Bitte um Hilfe bezüglich des fuck'n "sich beziehen auf" im ersten Satz eines Briefs

Dieses Thema im Forum "Deutsch - Türkisch" wurde erstellt von Vaterlich, 6 April 2016.

  1. Vaterlich
    Offline

    Vaterlich Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    759
    Hallo,

    Ich habe ein bisschen Schwierigkeit damit, die Verwendung bzw. Bedeutung des Verbes "beziehen" im ersten Satz eines Briefs zu verstehen!

    Was für ein scheisse Verwendung es ist! So lautet es:

    "Wir beziehen uns auf das Gespräch vor Ort."

    Ja, vertanden, ihr habt euch darauf bezieht, aber um Himmels willen, was soll das? Insbesondere in einem einführenden Satz in einem Brief? Das lasst sich ins Türkischen nicht so übersetzen! Nein, das geht gar nicht! Könnte jemand vielleicht diesen Satz bzw. dieses Verb mit anderen Wortern umformulieren bzw. anders schreiben. Ideal waere eine türkische Übersetzung.

    Danke im Voraus!
     
  2. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.791
    Zustimmungen:
    17.316
    Geschlecht:
    weiblich
    Wir beziehen uns auf das Gespräch... bedeutet, dass das nachfolgene Kommentare/Schilderungen über das gemeinte Gesrpäch entahlten.
    Es ist als Einleitung zu verstehen, die noch einmal genau benennt wovon überhaupt die Rede ist.

    Beispiel:
    Ein Junge klaut dem Nachbarn einen Apfel.
    Die Nachbarn kommen am nächsten Tag und beschweren sich bei den Eltern:
    "ihr Sohn ist wirklich ganz schön dreist! wir beziehen uns hier auf sein Fehlverhalten von gestern."
     
    Vaterlich gefällt das.
  3. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.532
    Geschlecht:
    weiblich
    Türkçe örnek:

    Konuşmamizdan/Görüşmeden yola çıkarak ...

    Buluşmamızdaki konuşmaya dayanarak ...

    Görüşmedeki konuyu baz alarak ...



    => bunlara benzer anlamda kullanılır.

    Sadece bir mektuba giriş olarak kullanılan bir söz, aynen Betreff gibi veya örneğin, bu mektup ile size geri dönüyorum... Telefonda konuştuğumuz gibi, size bunları yazılı olarak yolluyorum gibi, vesaire.




    ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2016
    Vaterlich gefällt das.
  4. Vaterlich
    Offline

    Vaterlich Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    759
    Eru, danke canım, für deine Mühe sowie Erklaerung! Ich weiss es, zu schaetzen! Die Erläuterung, dass "das nachfolgene Kommentare/Schilderungen über das gemeinte Gesrpäch entahlten" ganz ganz der Nahe davon kommt, was ich brauche, um die Verwendung in Frage zu begreifen. Immer noch nicht aber. Tut mir leid! Ausgehend von deinem Beispeisatz gehe ich mit dem einzigen (und einführenden) Satz "wir beziehen uns hier auf sein Fehlverhalten von gestern" nicht weiter. Denn ich, als Leser dieses Satzes bzw. Briefs, weiss nicht, warum und worum es geht. Okay, der Brief ist auch nicht an mich, für die richtige Adressat ist es von der Bedeutung, aber, na ja, mensch, ich muss es ins Türkische übersetzen! Anyway, entschuldige für falsche, nicht klare Verwendeungen in diesem Post. Ich brauche dringend türkische Hilfe, dafür wende ich mich sofort an Beren.

    Danke noch einmal. Irgendwann werden wir quitt werden bzw. abrechnen! :p
     
    eruvaer gefällt das.
  5. Vaterlich
    Offline

    Vaterlich Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    759
    Beren, sağolasın ya! Yani derdimi Almanca anlatmaya gücüm ve zamanım yok. Türkçe el attın, ne iyi ettin. Teşekkür ederim!

    Benim de anlamadığım kısmı zaten üç noktayla bıraktığın kısım. Yani sen de örneklemişsin işte, biz Türkçe "...alarak/dayanarak... " deyinceye kadar o Almanca cümlesini tamamlamış oluyor. Cümle bitmiş, kendi içinde bütünlüklü, bir yargı, sonuç bildirmiş. Türkçesi öyle değil ama. Tam da anlamakta güçlük çektiğim kısmı bu. Ama mesela diğer örneğin anlaşılıyor, zaten tam da buna benzer bir şey arıyorum, şu: "Telefonda konuştuğumuz gibi, size bunları yazılı olarak yolluyorum" Böyle, bu doğrultuda olmak zorunda, bunu biliyorum diyemeceğim ancak böyle bir şey olmalı. Emin de olamadığımdan, yazamadım. Mesela şöyle dersem, sallamış olur muyum: "Görüşmemize dayanarak size bu mektubu yazıyorum". (Almancasında 'size bu mektubu yazıyorum" falan yok oysa)

    Yani özetle: Türkçede bir nedene, gerekçeye, formaliteye, ricaya, soruya -artık ne dersek diyelim- ihtiyaç var. "Ahan da işte görüşmemize işaret ediyorum" edasında bir giriş cümlesi olamaz Türkçe mektupta.

    Şu alıntıladığım cümleni ("Telefonda konuştuğumuz gibi, size bunları yazılı olarak yolluyorum") biraz daha somutlar mısın? Ya da çevirisini yapacağım cümleyi şöyle "bak budur" diyecek bir kesinlikte örnekler misin? Ya da "Görüşmemize dayanarak size bu mektubu yazıyorum" çevirimin uygun olup olmadığını söyler misin? Yarın geceye kadar vakit var.

    Tekrar teşekkür ederim! Mükafatlandırılacaksın! :)
     
  6. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.532
    Geschlecht:
    weiblich


    Aynen. ;)


    .
     
    Vaterlich gefällt das.
  7. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.532
    Geschlecht:
    weiblich
    Bak, senin o mektubu yazan kişi ile örneğin üç buluşman oldu ve o kişi sana üçüncü buluşma ile alakalı bir şey yazıyorsa, o zaman böyle yazabilir:

    " Ich beziehe mich auf unser Treffen vom 1.3.16. Folgendes wurde vereinbart... oder folgendes steht noch offen. "

    " 1.3.16 tarihli buluşmada konuştuğumuz konuyu ele alarak size yazıyorum. Anlaşmamızdaki son detayları tekrarlamak istiyorum ... / açık olan iki noktayı sizle tekrar görüşmek istiyorum..."



    Türkçem ancak bu kadarına yetiyor, umarım şimdi o sözü/cümleyi doğru anlarsın.

    P.S.: Danke für die Fristsetzung. :p

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 April 2016
    Vaterlich und Lilomartha gefällt das.
  8. Doris
    Offline

    Doris Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Januar 2015
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    3.664
    Geschlecht:
    weiblich
    Mir ist früher mal beigebracht worden, dass Floskeln wie "sich beziehen auf", etc. nicht mehr angewendet werden sollen.

    Wenn ich mich in einem Schreiben nicht auf Irgendetwas beziehe, dann brauche ich gar nicht zu schreiben.
     
  9. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.532
    Geschlecht:
    weiblich

    Das solche Floskeln nicht sein sollten, habe ich bestimmt überhört. Wie soll ich denn sonst höflich einen Brief einleiten.


    Ich weiß nur, dass mein Klassenlehrer bei Entschuldigungschreiben dieses "Hiermit" nicht lesen wollte. Er sagte immer:"Womit sonst!"

    Bsp, hiermit entschuldige ich meine Tochter ...


    .
     
  10. Lilomartha
    Offline

    Lilomartha Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 April 2013
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    805
    Vaterlich, du hast die Antwort doch schon in deiner Überschrift verwendet!
    sich beziehen auf = bezüglich

    Wir beziehen uns auf das Gespräch vor Ort = Bezüglich des Gespräches vor Ort

    Vielleicht hilft das ja. Manchmal lese ich auch türkische Texte und verstehe es einfach nicht und dann wandel ich das Verb in eine andere Wortart um und daaaann jeton düşüyor aber nicht immer.
     
    Vaterlich gefällt das.
Die Seite wird geladen...