Brandanschläge von Mölln

Dieses Thema im Forum "Small-Talk" wurde erstellt von blackcyclist, 20 November 2012.

  1. blackcyclist
    Offline

    blackcyclist Gesperrt

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    23.493
    Zustimmungen:
    5.921
    Geschlecht:
    männlich
    Sie fanden ihn in nasse Tücher gewickelt und starr vor Schock: Wie durch ein Wunder überlebte Ibrahim Arslan 1992 den Anschlag von Mölln, drei Angehörige starben. Auf einestages erinnern sich der 27-Jährige und sein Vater an ein Verbrechen, das die Familie zerstörte und die Welt erschütterte. Von Katja Iken

    http://einestages.spiegel.de/s/tb/2...moelln-1992-ibrahim-arslan-erinnert-sich.html

    20 Jahre danach..........
     
  2. solresol
    Offline

    solresol Gesperrt

    Registriert seit:
    15 Juli 2007
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    7
    AW: Brandanschläge von Mölln

    hm, wie weit willst Du in die Zeit zurückblicken und wozu?

    es hat nicht die Welt erschüttert, sondern Schlagzeilen gemacht, weil damals mehrere deutschen Politiker aggressive Sprüche gegen Migranten geklopt hatten.

    exakt 10 Jahren später verbrannte vorzätzlich, bewußt vor Zeugen, ein junger Muslim ein Mädchen lebend

    http://de.wikipedia.org/wiki/Sohane_Benziane . Also Lernwirkung NULL...

    die Aggressoren sind Verrückte. sie verdienen die Galeerenstrafe und sonst gar nichts! schon gar nicht einen Jahrestag, wie Du ihnen einräumst!

    gerade für diese Satansbraten ist es wichtig, Spektakel zu machen. Du fütterst den Troll...
     
  3. blackcyclist
    Offline

    blackcyclist Gesperrt

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    23.493
    Zustimmungen:
    5.921
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Brandanschläge von Mölln

    Haben sie dir in den Kopf geschissen und vergessen umzurühren?
     
  4. fritztotila
    Offline

    fritztotila Active Member

    Registriert seit:
    12 Juli 2007
    Beiträge:
    4.507
    Zustimmungen:
    2
    AW: Brandanschläge von Mölln

    Galeerenstrafe - in den Kopf geschissen ..... also einen gewissen Unterhaltungswert habt ihr beide ja schon.
    Ist dem Thema aber nicht unbedingt angemessen.
     
  5. Melli 2
    Offline

    Melli 2 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23 Mai 2012
    Beiträge:
    4.790
    Zustimmungen:
    641
    AW: Brandanschläge von Mölln

    Ich finde , dein Post zynisch, geschmacklos und menschenverachtend. Und ich hoffe, dass du dafür mal wieder eine Pause bekommst .
     
  6. Lynx72
    Offline

    Lynx72 Gesperrt

    Registriert seit:
    24 April 2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    3.552
    AW: Brandanschläge von Mölln

    Die Täter laufen wieder frei rum, die Überlebenden haben immer noch Angst. Warum wurde damals eigentlich nicht die besondere Schwere der Schuld bei den Tätern - zumindest bei dem damals Erwachsenen - festgestellt? Weil die Opfer Türken waren?
     
  7. solresol
    Offline

    solresol Gesperrt

    Registriert seit:
    15 Juli 2007
    Beiträge:
    6.733
    Zustimmungen:
    7
    AW: Brandanschläge von Mölln

    damit habe ich nichts zu tun :lol: ... der ist immer so!

    Galeerenstrafe!

    was willst Du mit allen Verrückten sonst machen, die derzeit überall Amok laufen oder andere Menschen ohne Grund quälen und deren Existenz vernichten?

    mach mal einen Praxis nahen vernünftigen Vorschlag,

    so in der Art,

    man könnten noch ein Bisschen was bei H4 kürzen, sparen, und viele viele schönen Gefängnisse wie Stammheim bei Stuttgart mit Farbfernseher, um Tschuldigung, heute reicht es nicht mehr aus, damals hatten die Bürger meistens keine Farbfernseher, aber die Verbrecher aus Stammheim hatte welche, was wäre heute das Pendant :?: , bauen, damit man diese Leute bestens und schonend umsorgt!

    wir sind mit der Strafvollzug an einem absurden Punkt gekommen: unbescholtene Bürger haben es oft schlechter und müssen sich mehr erschöpfen zum Überleben, als diejenigen, die Langzeitstrafen kriegen, weil so was angezettelt haben, was die Guillotine verdient hätte!

    (übrigens: ich war immer gegen die Todesstrafe! ein Leben lang. und überlege warum!)
     
  8. sintostyle
    Offline

    sintostyle Guest

    AW: Brandanschläge von Mölln

    hab seinen Beitrag gemeldet, langsam reichts!
     
  9. Flammberg
    Offline

    Flammberg Active Member

    Registriert seit:
    11 April 2012
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    51
    AW: Brandanschläge von Mölln

    Soweit ich weiß, war die Praxis der Untersuchung auf "Besondere Schwere der Schuld" und deren Feststellung damals noch nicht üblich und darf auch nicht rückwirkend strafverschärfend auf Altfälle angewendet werden - ich kann mich hier jedoch irren.
     
  10. schneidersitz
    Offline

    schneidersitz Guest

    AW: Brandanschläge von Mölln

    Das ist wieder so eine überflüssige Bemerkung, überflüssiger geht es kaum.