Bundestagswahl 2013

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Skeptiker, 10 April 2013.

?

Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde ich wählen:

Diese Umfrage wurde geschlossen: 10 Mai 2013
  1. CDU/CSU

    2 Stimme(n)
    7,4%
  2. SPD

    8 Stimme(n)
    29,6%
  3. Die Linke

    5 Stimme(n)
    18,5%
  4. Bündnis90/Die Grünen

    1 Stimme(n)
    3,7%
  5. FDP

    2 Stimme(n)
    7,4%
  6. Piratenpartei

    1 Stimme(n)
    3,7%
  7. Sonstige

    2 Stimme(n)
    7,4%
  8. ungültig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. nicht wählen

    3 Stimme(n)
    11,1%
  10. Ich bin nicht wahlberechtigt

    3 Stimme(n)
    11,1%
  1. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    12.729
    Zustimmungen:
    6.850
    Umfrage die zweite!


    Mal schauen, wie es sich entwickelt, das Flugw....errrm....die Bundestagswahl.


    Trefft Eure Wahl und geht wählen!
     
  2. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    12.729
    Zustimmungen:
    6.850
    AW: Bundestagswahl 2013


    Ein Beitrag von MIM zur Wahlentscheidung.
     
  3. sintostyle
    Offline

    sintostyle Guest

    AW: Bundestagswahl 2013

    Für mich steht die Entscheidung schon fest... ich will ja niemanden beeinflussen, aber links ist ne gute Alternative...
     
  4. DonAtilla
    Offline

    DonAtilla Well-Known Member

    Registriert seit:
    20 Oktober 2007
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    157
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Bundestagswahl 2013

    Ich will einfach nur Schwarz-gelb weg haben...Deswegen werde ich entgegen meiner Sympathien nicht links, grün oder die Piraten, sondern die SPD als Erst-Stimme wählen...Nur wenn die SPD genug Stimmen kriegt, ist es realistisch, dass die schwarz-gelbe Koalition abgewählt wird
     
  5. Mein_Ingomann
    Offline

    Mein_Ingomann Guest

    AW: Bundestagswahl 2013

    Vorab freu' ich mich erstmal auf die Wahl -"Werbespots" :lol: Objektiv, bürgernah und mehr oder weniger professionell gestaltet. Mal sehen, wer dieses Jahr den Vogel abschiesst. 8)
     
  6. sintostyle
    Offline

    sintostyle Guest

    AW: Bundestagswahl 2013

    und was ändert sich dann? Die SPD unterscheidet sich von der CDU beim Großteil der Positionen nur durch den Namen... Sozial ist diese Partei schon lang nicht mehr...
     
  7. blackcyclist
    Offline

    blackcyclist Gesperrt

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    23.493
    Zustimmungen:
    5.921
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Bundestagswahl 2013

    Desterwegen wähle ich noch lange keine Kommunisten, die sitzen ja eigentlich nur im Parlament rum und halten schlaue Reden. Weil an irgendwelchen Entscheidungen nehmen die sowieso nicht teil.

    Unvergessen die Wahlveranstaltung wo der hiesige LINKEN-Landtagsabgeordnete seinen Wählern erzählte, das SPD/ CDU Regierung damals eh nur das macht, was die LINKE ihnen sagt. Nur von seiner Stasi-Tätigkeit hat er nichts erzählt, der Schelm.
     
  8. sommersonne
    Offline

    sommersonne Guest

    AW: Bundestagswahl 2013



    Mit ihren paar Stimmen können sie aber auch nicht anders. Das könnte sich ja ändern wenn sie mehr Stimmen bekommen.

    Im Augenblick wähle ich garnicht. Mir paßt es nicht das sich die von mir gewählte Partei dann doch mit denen zusammentut die ich eigentlich überhaupt nicht an der Macht sehen wollte.
     
  9. sintostyle
    Offline

    sintostyle Guest

    AW: Bundestagswahl 2013

    Nicht jeder Linke hat ne Stasi-Vergangenheit, man sollte nicht immer die SED mit den Linken gleichsetzen.
     
  10. sintostyle
    Offline

    sintostyle Guest

    AW: Bundestagswahl 2013

    Die Christliche Mitte oder die Partei Bibeltreuer Christen waren immer die Besten...:lol:
     
Die Seite wird geladen...