Die Rückkehr der Wölfe

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
9.854
13.969
113
Danke, dass Du das Thema wieder hochholst, Alu. Es war aber nicht nur ein CDU-, sondern ein Kabinettsbeschluss - SPD-Umweltministerin Svenja Schulze hat mitgemacht. Offenbar gab es erheblichen Druck aus den Bundesländern, berichtete Spon.
Der Kabinettsbeschluss soll einen Abschuss von Wölfen auch dann ermöglichen, wenn unklar ist, welches Tier für einen Riss verantwortlich ist. Es können demnach so lange Wölfe in einer Gegend geschossen werden, bis es keine Attacken mehr gibt - auch wenn dafür ein ganzes Rudel getötet wird. Die Behörden der Länder müssen aber jeden Abschuss einzeln genehmigen.

https://www.spiegel.de/wissenschaft...reit-um-den-abschuss-der-tiere-a-1268753.html

Die Meinungen darüber sind sehr geteilt.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
9.693
10.044
113
Ich war letztens in der Tierklinik und habe danach eine Bekannte besucht......die Hündin hat dann dieses Plakat gefunden. Die haben doch alle einen an der Waffel, zumal es für den Riss Gelder gibt von Bund und EUDen Anhang 14940 betrachten
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
9.854
13.969
113
Ich war letztens in der Tierklinik und habe danach eine Bekannte besucht......die Hündin hat dann dieses Plakat gefunden. Die haben doch alle einen an der Waffel, zumal es für den Riss Gelder gibt von Bund und EUDen Anhang 14940 betrachten

Den Anhang sehe ich nicht? :confused:

Ansonsten nicht lachen: bei mir in der Ecke gibt's seit neuestem auch Wölfe. Die sind mir zwar noch nicht begegnet, aber sie streifen im Forst und (angeblich!) auch im angrenzenden Wohnviertel herum.