Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

Dieses Thema im Forum "Zwischen Kaffeehaus und Klapse" wurde erstellt von Kedi08, 20 August 2009.

  1. BenimBen
    Offline

    BenimBen Member

    Registriert seit:
    13 Oktober 2008
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    Jahr 2003 Urlaub auf Djerba im März.

    5 Personen haben wir spontan einen Last Minute Urlaub auf Djerba für 8 Tage gebucht.

    Da von den 8 Tagen nur 2Tage die Sonne schien und es nicht warm sondern frisch und nass war und wir nicht am Strand liegen und Baden konnten, haben wir uns entschieden den Wellnes bereich komplett zu nutzen.
    Mit allem drum und dran.

    Eine Freundin und ich haben uns für die Sauna entschieden, der Rest für massagen etc...
    Wir haben jeder nur ein Handtuch bekommen, da ich aber nicht unbedingt wusste wie die in diesem Land mit der hygiene vertraut sind, wollte ich die Bank in der Saune möglichst nicht berühren.

    Meine Freundin meinte dann: "wir sind doch nur zweit, leg dein Hantuch ab und leg es auf die Bank, so wie ich".
    Vor ihr brauchte ich mich ja nicht schämen.
    Naja, ich meinte dann: "Wie stellst du dir das vor, man kann doch reingucken und die Angestellten (Nur männer) laufen hin und her und können mich dann sehen".
    Sie: "Ach quatsch, was für ein Blödsinn die scheibe ist doch dunkel".
    Ich weiß bis heute nicht, ob sie zuvor noch nie in einer Sauna war, habe mich aber in meiner Urlaubslaune völlig von der beqatschen lassen.
    Also legte ich mein Handuch auf die Bank, und lag da, auf den Ellenbogen abgestützt.
    Wie Mutter Natur mich schuf :D richtung verglaste Tür :D
    Kam ein Angestellter vorbei, und nickte freundlich.
    Kam der nächste, nickte auch freundlich.
    Das ging dann alle 60 sek hin und her bis da alle mal vorbei gegangen sind.
    Und ich so freundlich wie ich bin, erwiederte diese Nickerei, und Nickte und lächelte immer Brav zurück....

    Irgendwann hats dann auch mal bei mir geschaltet, und ich hab mich gefragt:" Wo laufen die denn alle hin, es geht da doch nicht mehr weiter"?? Direkt neben an ist der Ruhe Raum!
    Häää??
    Den Rest könnt ihr euch vorstellen.
    Ich mir mein Handtuch drum gewickelt, gehe raus, Tür zu, und gucke rein.
    Siehe da: Ich konnte meine Freundin in NATURA pur sehen.
    Alle arabischen angestellten konnten mich sehen,- und das NACKT!!!

    Ich habe unendlich geschämt, dazu kommt noch das die Jungs mich den ganzen Urlaub belächelt haben.
    Schlimm.....Heute kann ich darüber lachen aber damals war ich Sauer!
     
  2. Florihexe
    Online

    Florihexe Guest

    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    Wo seid Ihr Alle??? :roll:​
     
  3. ege35
    Offline

    ege35 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 November 2007
    Beiträge:
    12.217
    Zustimmungen:
    3.918
    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    Eine Bekannte aus Bayern, die schon mindestens 12 Jahre hier wohnt und gern überall gell anhängt, lässt es sich nicht nehmen, sich mit iyi günah (anstatt günler) zu verabschieden.
    Ich mal mir dann immer aus, was die Händler an den Marktständen denken, wenn sie mit ihren Tüten und den Worten iyi günah, gel abzieht.
     
  4. Gast
    Online

    Gast Guest

    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    nun etwas genauer. ich hatte meinen ersten 3 wochen urlaub bei meinem inzwischen ex hinter mir. ich konnte lütfen und tesekür erderim sagen und anlamiyorum, was mein persönlicher favorit war, denn ich sagte es andauernd, wenn ich mit besuch, seinem kleinen neffen (mein beschützer am tage oder doch bewacher) usw alleine war. und in diesem urlaub ass ich etwas, was für mich der knaller war. cig köfte. das muss es doch auch in berlin geben, dachte ich. den namen hatte ich mir gemerkt, allerdings deutsch betrachtet und auch so ausgesprochen. für mich war das dann "s" und ein schwaches "i" und "g", was bei mir aber wie ein k anhörte. na, ja ab in meinem lieblingsladen und an der theke stehend und suchen, kam der verkäufer und fragte, was ich möchte. hhhhhm ich habe sowas leckeres in der türkei gegessen, haben sie das auch "cig" - köfte? (hörte sich aber wohl an wie oben beschrieben). der guckte soooo komisch und schüttelte den kopf, ich wiederholte den namen immer wieder, sein kollege guckte auch schon so komisch. mein verkäufer sagte, nicht gut, nicht gut. hääääääääh was will der denn??? was ist nicht gut, fragte ich und er meinte, ob ich denn wüsste, was ich da sage. na, ja den namen von dem leckeren zeug oder irre ich mich etwa, was meinen sie denn? er deutete mit dem zeigefinger immer in richtung nach unten. ich guckte den von oben nach unten an, immer auf die erleuchtung wartend. ich verstand nur bahnhof, was meinen sie denn, wollte ich dann wissen und der verkäufer kam etwas näher und flüsterte mir zu, was das wort bedeutet. ich bin knallrot geworden, sagte ganz schnell tschüss und war weg. ich meldete mich sofort bei einem türkisch kurs an, um nie wieder in eine ähnliche situation zu kommen.

    wenn ich jetzt in den laden komme, lachen die immer noch!
     
  5. Gizelle
    Offline

    Gizelle Well-Known Member

    Registriert seit:
    30 Juni 2008
    Beiträge:
    8.705
    Zustimmungen:
    3.641
    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    Desi, ich schmeiss mich echt weg. :lol::lol::lol:
     
  6. Sincap
    Offline

    Sincap New Member

    Registriert seit:
    15 Juli 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    :):lol: Schön geschrieben.
    Kompliment, dass du das beste aus der Situation gemacht hast, nämlich Türkisch lernen.
     
  7. ahirim_sensin
    Online

    ahirim_sensin Guest

    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen


    haha:):)

    auweıa ıch lıeg gleıch unten

    das von kedı ıst auch toll:lol:
     
  8. Joell
    Offline

    Joell New Member

    Registriert seit:
    4 September 2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    heute hat meine 3 jährige tochter den vogel abgeschossen...
    wir wollten enten füttern gehen, an einem sehr gut besuchten platz, mit liegestühlen und eisdiele...
    sie rannte mit ihrer brottüte vor, richtung see in die menschenmenge und schrie (ihr organ ist sehr laut!): mama, guck mal, ganz viele weiße schwän....! sie meinte natürlich schwäne! die leute fanden es sehr unterhaltsam...und ich :oops::oops:
     
  9. fee_peri
    Online

    fee_peri Guest

    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    Andere tolle Geschichte, wo ich den Erdboden gleich sein wollte:

    Während meinem Türkei Urlaub, hat meine Verwandte ihr Baby bekommen..
    An dem Tag war ich mit meinen Freunden unterwegs.. Nachdem meine Oma mich (wie den Rest der Verwandtschaft) informiert hat, dass Sie jetzt im Krankenhaus sind weil das Baby schon da ist, hab ich mit einem Kumpel beschlossen das Baby zu besuchen..

    Als wir ankamen, war meine ganze Verwandtschaft samt neue Babymama im Zimmer, nur das Baby war nicht da.. Sie hat gemeint es ist 1 Stock oben, liegt noch im [​IMG]
    Sie nannte es noch auf Türkisch, es heißt Küvez!!!

    Wir haben uns mit meinem Kumpel auf dem Weg gemacht.. Aber diesen Raum mit den ganzen Babys nicht gefunden.... Da kam uns schon ein Arzt entgegen..

    Ich geh gelassen zu ihm hin und sag: Entschuldigung, meine Tante hat ein Baby bekommen, wir wollten es uns im Babyzimmer vorm Fenster ansehen..
    Wissen sie wo die Kümes sind???

    Der Mann schaut mich an, mein Kumpel lacht schon
    Muss sich an die Wand anlehnen..
    Ich so, was ist denn los, wollte doch nur wissen wo die Kümes sind..

    Der Arzt: Schönheit, sie haben wirklich Hühner zur Verwandtschaft??
    Ich denke nicht das ihre Tante ein Ei mit einem Küken gelegt hat
    Flur rechts den Korridor.. Und der hat auch einfach nur noch gelacht...


    Dann sagt mein Kumpel, der schon am heulen war.. Kümes heißt auf Türkisch Hühnerstall und Küvez war das richtige Wort, dass ich mir nicht merken konnnteeeeee :D Auch heute nicht!!! Musste es wieder googeln


    Küvez

    [​IMG]


    Kümes

    [​IMG]


    Ich bin ja auch noch Türkin... Aber mir passieren auch ständig solche Verwechslungen :D Die schreien förmlich.. Hey passt auf ich komme aus Deutschland...

    Ende der Geschichte: Mein Kumpel mobbt mich immer noch wenn er mich im Urlaub sieht mit der Hühnerverwandtschaft und Kümes Geschichte.. Dass meine Babys da bestimmt reinkommen :D
     
  10. Dalela
    Offline

    Dalela New Member

    Registriert seit:
    31 Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Administrative Assistant
    AW: Die Wahrheit über deutsche Touristinnen

    @fee_peri
    *lol*
    Tolle Verwechslung.
     
Die Seite wird geladen...