"Die Welt geht vor die Hunde" und die jungen Menschen lassen sich das nicht einfach bieten.

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Berfin1980, 5 April 2019.

  1. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    5.687
    Geschlecht:
    männlich
    Nur halt in den von mir angeführten Fällen nicht erlaubt.
     
  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    5.687
    Geschlecht:
    männlich
    ? o_O

    Ist doch schön? :)
     
  3. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    4.463
  4. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    4.463
    BTW, ob Ströbele oder Fischer, beide werden die Greta-Bewegung gutheißen, auch wenn der Jurist Ströbele formale Bedenken gegen die Freitagsdemonstrationen haben dürfte.
    Eine ausreichende linke Schnittmenge imho.
     
  5. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.899
    Zustimmungen:
    4.839
    Geschlecht:
    männlich
    Das hat nichts mit links oder rechts zu tun. Wenn es denn so stimmt.
    Viele "Linke", die damals gegen den Kosovo-Einsatz waren, waren das aus reflexartigen Anti-Amerikanismus, und aus alter Tito-Nasser-Nehru-und-Soekarno-Neutralismus-Nostalgie.
     
    sommersonne, Berfin1980 und Mendelssohn gefällt das.
  6. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    5.687
    Geschlecht:
    männlich
    Kann man fragen.

    Das Problem in dieser GRÜNEN-Generation war: Nicht.

    Wer nicht dem Führer und seinen Ansichten huldigte, war weg. Aus. Nirwana.

    Es gab keine Pluralität mehr. Bei den GRÜNEN. Nicht. Ausgerechnet. Wer nicht Fischers Meinung war, war raus. Strôbele hatte Glück gehabt, weil seine Berliner Lokalbasis geschissen hatte auf die Grünen. In NRW, Höhn, war deren Basis nicht so verankert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Mai 2019
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    3.871
    Nein hat er so nicht geäußert, was mich auch gewundert hätte.

    Link
     
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.629
    Zustimmungen:
    3.501
    Geschlecht:
    männlich
    Also da schüttelts mich.
    Wo ist bloß die Kotztüte.

    Fischer ist unterirdisch, da sollte man ihn belassen.
     
  9. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    4.463
    Was schüttelt dich? Dies bestimmt nicht:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Massaker_von_Srebrenica

    Auch erinnere ich mich an bosnische Kriegsgefangene hinter Stacheldraht in KZ-Kleidung und entsprechend abgemagert mit leerem Blick.
     
    sommersonne, Berfin1980 und EnRetard gefällt das.
  10. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    3.871
    Der arme Kerl muss sich im Moment ziemlich viel von Politikern gefallen lassen. Weswegen kann man sich hier anschauen.....ich finde dieses Video braucht eindeutig noch mehr Aufmerksamkeit, eins der besten Politischen Videos die ich je gesehen habe.



    Und nicht vergessen.....am Freitag globaler Klimastreik.;)
     
Die Seite wird geladen...