Ein Reporter fährt nach Australien,...

Dieses Thema im Forum "Witze - Fikralar" wurde erstellt von gnursch, 15 Juni 2009.

  1. gnursch
    Offline

    gnursch Member

    Registriert seit:
    26 Juni 2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-System-Kaufmann
    ...um eine Reportage über das dortige Leben für eine deutsche Zeitschrift zu schreiben. Also reist er quer durchs Outback und sucht einen Farmer. Als er endlich einen gefunden hat, steigt er aus und bittet ihn, sich doch kurz mit ihm zu unterhalten, damit er ihm ein paar Fragen stellen könne.
    Reporter: "Was war denn ihr schönstes Erlebnis hier im Outback?"
    Farmer: "Ah, da kann ich mich noch gut dran erinnern, das war, als sich ein Schaf eines Farmers verlaufen hatte. Da haben wir einen Suchtrupp gebildet, es die ganze Nacht gesucht, und als wir es gefunden hatten, haben wir es jeder einmal gepoppt."
    "Das kann ich doch so nicht schreiben", dachte sich der Reporter, und hat gleich die nächste Frage gestellt: "Was war denn das zweitschönste Erlebnis, das sie hier hatten?"
    Farmer: "Das weiss ich auch noch recht gut. Das war, als sich die schöne Tochter eines anderen Farmers im Outback verlaufen hatte. Wir haben dann einen Suchtrupp gebildet, haben sie die ganze Nacht gesucht, und als wir sie gefunden hatten, haben wir sie jeder einmal gepoppt."
    "Das kann doch nicht sein", dachte der Reporeter, und hatte gleich die nächste Frage auf Lager: "Was war denn ihr schlimmstes Erlebnis?"
    Farmer: "Auch das werde ich nie vergessen! Das war, als ich mich verlaufen hatte...
     
Die Seite wird geladen...