"Erdogan sorgt sich um Tourismus in der Türkei"

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von turkish talk, 18 Mai 2005.

  1. turkish talk
    Offline

    turkish talk Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2005
    Beiträge:
    9.879
    Zustimmungen:
    3.406
    Geschlecht:
    männlich
    Soeben in der "Netzeitung" gelesen:

    Sorgen sie sich nicht, Herr Erdogan. Die Touristen kommen auch so.
    Den ganzen Artikel gibt es hier.

    Viele Grüße
    : turgay
     
  2. Xan
    Offline

    Xan New Member

    Registriert seit:
    25 März 2005
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    2
    Ist doch prima. Sollen sich bemühen die Onurs, da haben sie viel zu tun. Bin einmal damit geflogen, es war das letzte. Eine alte Gammelmühle aus vermutlich spanischem Vorbesitz. Sie sollen aktuell ja sogar abgewirtschaftetes (lt. LeMonde) Fluggerät im Nahen Osten und in Kyrgyzstan angemietet haben. Wenn ich bedenke, daß eine wirklich gute Fluglinie wie Aerolloyd in die Pleite getrieben wird (Okt. 2003) und ein Onur immer noch sein Unwesen am Himmel treibt wird mir schlecht. Onur steht für Verspätungen, übermüdetes Flugpersonal und gammelige Flugzeuge. Der Fall war gut für die Koordination der Flugsicherheit in der EU. Da werden jetzt Initiativen ergriffen, die ein einheitliches Vorgehen sichern sollen. Derzeit obliegt es noch den einzelnen Staaten, was gemacht wird, deshalb fliegen sie Belgien, DK, AT nach wie vor an. Damit ist nächstes Jahr auch Schluß.

    Klar, daß die Türken behaupten, es ist ein Komplott. Das tun die immer, wenn sie Mist bauen. Alles Zocker. Kennst du die türkische Regel für Sicherheit?

    "Bir şey olmaz."

    Sie haben schlechte Karten, da bin ich mir sicher. Die mitfühlenden Sprüche der Politiker deuten ganz darauf hin.

    Grüße
    Xan
     
  3. turkish talk
    Offline

    turkish talk Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Januar 2005
    Beiträge:
    9.879
    Zustimmungen:
    3.406
    Geschlecht:
    männlich
    Klar, ist doch immer das gleiche. Die armen, Armen. Hinter allem steckt ein Komplott, eine Verschwörung. Oft bin ich sprachlos, wenn ich über derartiges nachdenke ...

    ... und wenn dann doch was passiert ist, heisst es "Kismet ya", kannst nichts machen, sagen sie, musste so passieren.

    Nix Kismet, bring dein Laden in Ordnung, dann meint es auch Kismet gut mit dir.

    So, genug geschimpft :)
    : turgay
     
  4. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    11.669
    Zustimmungen:
    3.031
    Geschlecht:
    männlich
  5. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.354
    Zustimmungen:
    8.440
    Geschlecht:
    weiblich
    sommersonne gefällt das.
  6. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    7.467
    Zustimmungen:
    3.560
    Geschlecht:
    männlich
    :p
     
  7. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.354
    Zustimmungen:
    8.440
    Geschlecht:
    weiblich
    Alubehütet und rüzgar gefällt das.
  8. Taze1
    Offline

    Taze1 Active Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2014
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    129
    Geschlecht:
    männlich
    Man kann nicht in Ruhe etwas Essen. Überall Bettler aus Syrien, Afghanistan, Irak & Co. KG
     
  9. Taze1
    Offline

    Taze1 Active Member

    Registriert seit:
    12 Oktober 2014
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    129
    Geschlecht:
    männlich
    Korrektur, nicht überall. Manchenorts kann man nicht ohne gestört zu werden im Restaurant essen.
     
  10. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    11.669
    Zustimmungen:
    3.031
    Geschlecht:
    männlich
    Alubehütet gefällt das.
Die Seite wird geladen...