Europawahl 2019

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Alubehütet, 14 März 2019.

  1. Skeptiker
    Offline

    Skeptiker Well-Known Member

    Registriert seit:
    26 Januar 2008
    Beiträge:
    12.651
    Zustimmungen:
    6.715
    Interessant, bei der Europawahl bin ich nicht so links wie sonst bei der BT oder LT Wahl....... ^^
     
    Alubehütet gefällt das.
  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    5.687
    Geschlecht:
    männlich
    Der Swiper muß kaputt sein. Kann nicht sein, daß die AfD bei mir an allerletzter Stelle kommt. :confused:
     
  3. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.899
    Zustimmungen:
    4.839
    Geschlecht:
    männlich
    Vielleicht sind die Europa-Programme der Parteien generell linkser als auf Bundes- oder Landesebene? Kam mir bei der SPD so vor.
     
  4. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.054
    Zustimmungen:
    4.316
    Meine vom Walomat ermittelten Übereinstimmungen mit 8 ausgewählten Parteien:

    70,4% Freie Wähler

    69,4% CDU/CSU

    61,1% SPD

    59,3% Piraten

    56,5% Grüne

    56,5% FDP

    54,6% Die Linke

    41,7% AfD


    Das Ergebnis vom Walomat stimmt recht gut mit meiner wertkonservativen Haltung zusammen.


    .
     
    alterali gefällt das.
  5. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    7.430
    Zustimmungen:
    6.643
    Geschlecht:
    weiblich
    Die liegen ja alle ganz dicht beisammen. Sagt mir das es nicht allzuviel Unterschied gibt zwischen den Parteien. Das macht eine Entscheidung nicht gerade leichter. Aber wer richtet sich schon wirklich nach einem Wahl-o-mat. Könnte man auch gleich würfeln.
     
    alterali und eruvaer gefällt das.
  6. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.629
    Zustimmungen:
    3.501
    Geschlecht:
    männlich
    Es müsste auch negative Stimmen geben: Weber abwählen! Der will den Größenwahnsinn Deutschlands in der EU fortsetzen.
     
  7. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    5.687
    Geschlecht:
    männlich
    Weber ist gegen North Stream II :)
     
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.629
    Zustimmungen:
    3.501
    Geschlecht:
    männlich
    Bescheuert eben!:mad:
     
  9. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    5.687
    Geschlecht:
    männlich
    North Stream ist die Bedingung der Möglichkeit der Wiederholung des Hitler-Stalin-Paktes. Putin oder seine Nachfolger können Osteuropa einsacken, ohne daß die uns das Gas abdrehen können. Das lassen wir uns Milliarden kosten, statt das Gas über Land zu leiten.
     
  10. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.629
    Zustimmungen:
    3.501
    Geschlecht:
    männlich
    Oha!

    Die Trumpsche Alternative war ja Fracking Gas über den Atlantik.
    Die polnische alternative: Pipeline durch Polen.
    Dann gabs da noch die russische Alternative Southstream Pipeline durchs Schwarze Meer nach Bulgarien.
    Das hat die EU den Bulgaren nicht gegönnt.
    Jetzt ist n0ch die Strecke durch die Türkei im Gespräch.


    Kohle, Gas & Öl gibt es auf dieser Welt bis zum abwinken.
     
Die Seite wird geladen...