FIFA

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von nordish 2.0, 28 Mai 2015.

  1. nordish 2.0
    Offline

    nordish 2.0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 April 2015
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1.079
    Geschlecht:
    weiblich
    http://www.spiegel.de/sport/fussball/fifa-polizei-in-zuerich-nimmt-funktionaere-fest-a-1035698.html
    Aus dem Artikel:
    "Laut offiziellen Angaben wurden "auf Anordnung des Bundesamtes für Justiz (BJ) sechs Fußballfunktionäre festgenommen und in Auslieferungshaft genommen. Sie werden verdächtigt, Bestechungsgelder in Millionenhöhe angenommen zu haben".

    Die Festnahmen seien auf Ersuchen der US-Behörden erfolgt: "Der für den Bezirk Ost von New York zuständige Staatsanwalt ermittelt gegen diese Personen wegen des Verdachts der Annahme von Bestechungsgeldern und verdeckten Provisionen seit Beginn der Neunzigerjahre bis heute.""

    Könnte mich mal jemand aufklären?
    Die FIFA hat weder ihren Sitz in den USA, noch hat sie US-Amerikanisches Recht auf US-Amerikanischem Boden gebrochen... Warum sollen die Funktionäre nun ausgeliefert werden?
     
  2. nordish 2.0
    Offline

    nordish 2.0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 April 2015
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1.079
    Geschlecht:
    weiblich
    Ah, ok.... ich habs.
    Es geht darum, dass Geld in den USA gewaschen wurde.
    Somit hat sich der Thread ja auch erübrigt.
     
  3. Sithnoppe
    Offline

    Sithnoppe Moderator

    Registriert seit:
    8 Oktober 2007
    Beiträge:
    13.858
    Zustimmungen:
    4.933
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Betäuber und Personalrat
    Wieso hat sich das erledigt?
    Ist doch schon interessant, dass eine US-amerikanische Institution etwas gegen die FIFA-Korruption unternimmt, wo sonst nicht viel passiert ist.
    Ich hoffe, dass Sepp Blatter über diese Sache stürzt!!!
     
  4. nordish 2.0
    Offline

    nordish 2.0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 April 2015
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1.079
    Geschlecht:
    weiblich
    Meine Fragestellung, warum sich die USA da einmischt hatte sich erledigt.
    Und da der Thread dafür gedacht war diese Frage zu klären...
    Aber klar kann man weiter diskutieren über die macheschaften der FIFA.
     
  5. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.062
    Zustimmungen:
    3.786
    Geschlecht:
    männlich
  6. nordish 2.0
    Offline

    nordish 2.0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 April 2015
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1.079
    Geschlecht:
    weiblich
  7. Pitane
    Offline

    Pitane Gesperrt

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    829
    dem Provokateur Mc Cain geht mit Sicherheit in diesem Fall nicht um die Korruption in der Fifa das würde der bestimmt noch tolerieren ihm ist wichtig den Russen eine auszuwischen.
     
    Pit 63 gefällt das.
  8. jordan
    Offline

    jordan Guest

  9. jordan
    Offline

    jordan Guest

    Aus dem selben Live-Blog aktuell - Blatter bleibt:

    19:18 Uhr: Joseph Blatter bleibt FIFA-Präsident - Herausforderer gibt auf

    Joseph Blatter kann seine fünfte Amtszeit als Präsident des Fußball-Weltverbands Fifa antreten. Der 79-Jährige erhielt beim Fifa-Kongress mit 133:73 Stimmen im ersten Wahlgang gegen seinen einzigen Herausforderer Prinz Ali bin al-Hussein zwar nicht die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit. Der Jordanier zog jedoch vor einem möglichen zweiten Wahlgang seine Kandidatur zurück. Anschließend kündigte Blatter seinen Rückzug als Fifa-Präsident im Jahr 2019 nach seiner fünften Amtszeit an: "Am Ende meiner Amtszeit werde ich die Fifa meinem Nachfolger übergeben, eine robuste Fifa", sagte der Schweizer am Freitag in Zürich.

    Ich begreife es nicht. Vor allem weil ja die UEFA auch angekündigt hatte, evtl. die WM zu boykottieren. Oder ist die Ankündigung nicht ernst zu nehmen?
     
  10. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.062
    Zustimmungen:
    3.786
    Geschlecht:
    männlich
    Keiner wird die WM boykottieren.

    Ich sags ja immer wieder : Fussball verbieten!:)
    Aber man könnte ja mal damit anfangen, dieser Organisation die Steuerprevilegien zu streichen. Und die Kosten für Polizeieinsätze bei den entsprechenden Spielen aufzubürden.
     
    eruvaer und naumburger gefällt das.
Die Seite wird geladen...