Gültigkeit Niederlassungserlaubnis bei längerem Auslandsaufenthalt?

Dieses Thema im Forum "Small-Talk" wurde erstellt von Biene, 27 September 2012.

  1. Biene
    Offline

    Biene Active Member

    Registriert seit:
    28 November 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürosachbearbeiterin
    Hallo ihr lieben,

    ich weiß nicht ob das hier direkt rein passt. Wenn nicht, bitte ich um Verschiebung in den richtigen Bereich.

    Ich habe mal eine Frage an euch. Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus.

    Wenn man eine Niederlassungserlaubnis als Türke (gut, eigentlich ist er Kurde -> Zaza) in Deutschland hat (kann auch jeder andere ausländische Mitbürger sein) und er / sie ins Ausland reist, zum Beispiel zum Besuch der Familie, die dort geblieben ist, nach welcher Zeit erlischt dann die Niederlassungserlaubnis, also wie lange könnte er / sie dann in seinem Heimatland bleiben ohne dass die Niederlassungserlaubnis erlischt? Sind das 6 Monate oder wie lange wirklich? Kennt sich damit jemand aus?

    Ich danke euch für die Antworten!

    Liebe Grüße
    Biene
     
  2. Sabine
    Offline

    Sabine Well-Known Member

    Registriert seit:
    28 September 2005
    Beiträge:
    6.739
    Zustimmungen:
    2.243
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Bürokauffrau
    AW: Gültigkeit Niederlassungserlaubnis bei längerem Auslandsaufenthalt?

    Hallo Biene,

    da würde ich lieber direkt beim zuständigen Ausländeramt nachfragen. Die sollten das wissen.

    Liebe Grüße, Sabine
     
  3. Lynx72
    Offline

    Lynx72 Gesperrt

    Registriert seit:
    24 April 2011
    Beiträge:
    8.854
    Zustimmungen:
    3.552
    AW: Gültigkeit Niederlassungserlaubnis bei längerem Auslandsaufenthalt?

    Lies mal hier: http://www.frag-einen-anwalt.de/Auslandsaufenthalt-bei-Niederlassungserlaubnis-__f171894.html

    In jedem Fall: Ausländerbehörde vorher informieren und ggf. Antrag stellen!
     
Die Seite wird geladen...