Hambacher Forst

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Mendelssohn, 19 September 2018.

  1. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    11.815
    Zustimmungen:
    3.067
    Geschlecht:
    männlich
    RWE schmiert ab!
     
  2. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    2.185
    Heute bekommt REW und Laschet mal gezeigt was Menschen wollen......ich sage nur 50.000.

    Auch aus dem Osten sind viel dort und haben als Geschenk ein Baumhaus mitgebracht.

    [​IMG]

    Link
     
    sommersonne und Mendelssohn gefällt das.
  3. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Laschet hat nach dem tödlichen Unfall als erster die Reißleine gezogen, auch wenn er danach wieder wankelmütig wurde. Ich glaube, dass er froh über das Gerichtsurteil ist. Natürlich ist auch die NRW-CDU beim Energieriesen RWE vertreten, aber nur vertreten, nicht federführend wie die SPD mit ihren kommunalen Seilschaften. Kaum ein kommunaler Investor im Ruhrgebiet, der nicht auch in der SPD wäre unabhängig von seiner Weltanschauung. Die CDU kann recht entspannt auf die RWE-Niederlage blicken. Die SPD wird doppelt bluten: einmal in Richtung grün, zum anderen in Richtung "Nicht-Wählen" .
    And the winner is? Ja, leider.
    Ich mache mir große Sorgen um die Wähler des Ruhrgebiets. Und ihre Stimme wiegt schwer - zahlenmäßig.
     
    Berfin1980 gefällt das.
  4. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    1.961
    Der Hambacher Forst und das Urteil des OVG Münster sind heute Thema bei Anne Will: 21.45 h im Ersten.
    Mit folgenden Gästen:
    • Armin Laschet, CDU, MP von NRW
    • Svenja Schulze, SPD, Bundesumweltministerin
    • Christian Lindner, FDP-Parteivorsitzender u. Fraktionschef im Bundestag
    • Anton Hofreiter, B90/Die Grünen-Fraktionsvorsitzender im Bundestag
    • Antje Grothus, Initiative "Buirer für Buir"
    • Michael Vassiliadis, Vorsitzender IG Bergbau, Chemie, Energie
    https://daserste.ndr.de/annewill/ar...eit-um-Hambacher-Forst,hambacherforst118.html
     
    Mendelssohn gefällt das.
  5. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    @Bintje
    Danke für die Info. Wenn du Zeit hast, sag morgen mal, was Lindner und Schulze zum Gerichtsurteil sagen :)
    Ich vermute, dass Schulze sich rausredet und Lindner nix zur Sache sagt.
     
    Bintje gefällt das.
  6. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    1.362
    Zustimmungen:
    1.961
    Ich fürchte, das musst du dir selbst rausklabüsern - ich bin nämlich eingepennt, und als ich später wieder aufwachte, war es praktisch vorbei. ; ) Obwohl es zwischendurch ganz unterhaltsam war; Hofreiter und Laschet lieferten sich ein erregtes Wortgefecht, bei dem alles durcheinander ging und selbst Anne Will machtlos wirkte.

    Zum Nachschauen in der Mediathek:

    https://www.ardmediathek.de/tv/Anne...rste/Video?bcastId=328454&documentId=56750704

    .
     
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    2.185
    Das ist ja gruselig was Lindner da von sich gab. :cool:

    Na gut dann mal Zahlen.

    [​IMG]

    Quelle
     
    Mendelssohn, EnRetard und Alubehütet gefällt das.
  8. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Laschet sprach heute bei den Grünen vor und bat sie, ihren Einfluss geltend zu machen, dass keine neuen Baumhäuser gebaut würden. Schließlich sei die Polizei gänzlich abgezogen worden, und es gebe keinen Grund für neue Barrikaden und Baumhäuser.
    Aus musealen Gründen allein, müssen die Baumhäuser rekonstruiert werden.
    Es geht um das historische Gedächtnis, Herr Laschet, auch Bildung genannt.
     
    Alubehütet und EnRetard gefällt das.
  9. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Ich vermute, dass bedeutende Anteile von Lindners Partei mit seinem abrupten Ausstieg aus Jamaika nicht einverstanden waren. Nun lassen sie ihn hängen als hohle Nuss ohne jeglichen Sexappeal und versorgen ihn nicht mit belastbaren Zahlen. Ist natürlich peinlich, wenn man als Anwalt der Großindustrie nicht erkennt, wo die große Industrie ihren Sitz hat. Jedenfalls nicht in der Braunkohle.
     
    EnRetard und Bintje gefällt das.
  10. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    3.875
    Geschlecht:
    männlich
    Er kam gestern mit seinem affektierten Getue rüber wie eine überhebliche alte Lehrerin, die den Lehrplan von vorvorigem Jahr abfragt.