Hochzeit - Sunnet - Beschneidung?

Dieses Thema im Forum "Liebe, Flirt & Partnerschaft" wurde erstellt von Dirk_90, 2 Juli 2015.

  1. Dirk_90
    Offline

    Dirk_90 New Member

    Registriert seit:
    28 Juni 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo an alle,

    ich bin der Dirk und 27 Jahre alt. Vor einem Jahr habe ich ein nettes türkisches Mädchen kennengelernt und wir haben uns verliebt. Sie ist 23 Jahre alt. Wir wollen nun heiraten na ja und nun kommt es zu meiner Frage. Ihre Familie ist eher konservativ , und deshalb ist auch das Thema Beschneidung gefallen. Sie selber ist dafür hat mir aber nicht die Pistole auf die Brust gesetzt, Ihre Familie ist aber konservativ.
    Habe da wenig Ahnung was auf mich zukommt, die Familie will es organisieren, im Urlaub im August, und ich möchte, da ich Sie wirklich sehr liebe dieses Schritt tun.

    Kann mir da jemand vielleicht mitteilen was da auf mich zukommt? Ich weiss was da passieren wird, habe mich da aber nicht schlau gemacht. Sie meinte nur dass es nicht so schlimm sein wird und da wir eh im Herbst heiraten, bin ich auch der Meinung dass ich es schon vorher hinter mich bringe.

    Ich danke euch im Vorraus für eure Tipps oder Meinungen.

    Lg
    Dirk
     
  2. Leo_69
    Offline

    Leo_69 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Juni 2008
    Beiträge:
    13.433
    Zustimmungen:
    10.168
    Geschlecht:
    männlich

    Sie muss es ja wissen:eek:


    Ich hab es für meine Frau nicht getan und hätte es nicht getan. Es ist alles andere als nur ein kleiner Schnitt.
    Ausserdem ist es nichts was man aus Liebe macht, sondern aus religiöser Überzeugung.
     
    Sithnoppe, ege35, Lady Yumus und 8 anderen gefällt das.
  3. Almancali
    Offline

    Almancali Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 April 2014
    Beiträge:
    10.186
    Zustimmungen:
    9.117
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Palyaço
    Also! Ernsthaft! Wer von dir erwartet sich verstümmeln zu lassen, der hat den Schuss nicht gehört.

    Ich kann mich noch erinnern, als ich damals als Kleinkind Sünnet bekommen habe. Eine schmerzhafte Angelegenheit, die man wochenlang mit sich herumschleppte. Un heute läuft man mit so einem ausgfranzten Teil durch die Gegend. Nach all den Jahren habe ich mich daran gewöhnt. Aber nochmals machen würde ich das nicht. Ich würde es meinen Kindern (sofern ich welche haben werde) nicht zumuten, noch würde ich es von irgendjemandem verlangen.

    Ganz klar! Lass die Scheisse!

    Nach 2 Jahren geht die Ehe dann zu Bruch (was in der TR selbst bei Konservativen bereits vorkommt) und dann dackelst du den Rest deines Lebens mit einem halben Dödel durch die Gegend.
     
    vivien23, Maniac, Majnomon und 5 anderen gefällt das.
  4. hilal74
    Offline

    hilal74 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 Mai 2011
    Beiträge:
    6.392
    Zustimmungen:
    3.553
    :p:p:pOh man Almancali.
     
    Tanrısız56, Sabine und Almancali gefällt das.
  5. therengarenk
    Offline

    therengarenk Gesperrt

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    9.824
    Zustimmungen:
    3.348
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Dompteur
    naja so ein beschnittenes Ding macht schon mehr Spaß.
    Hoffe mein Freubd macht das auch!
     
  6. nordish 2.0
    Offline

    nordish 2.0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11 April 2015
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1.079
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja, und?
     
    Tanrısız56 und Sabine gefällt das.
  7. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.791
    Zustimmungen:
    17.314
    Geschlecht:
    weiblich
    das halte ich für meinen Teil für ein erwiesenes Gerücht.

    hatte auch grad erst n Gesrpäch mit einem Herren, der mir unangenehm genau beschrieben hat, wie höllisch schmerzhaft es nach der OP sehr lang war.
    und ich würd mir für meinen "Zukünftigen" nicht mal die Ohrläppchen durchtechen lassen nur weil ....wasauchimmer :confused:

    meine Meinung ganz allgemein (mit Hochzeit etc.):
    wart noch ein Jahr.
     
    Tanrısız56 gefällt das.
  8. therengarenk
    Offline

    therengarenk Gesperrt

    Registriert seit:
    12 September 2011
    Beiträge:
    9.824
    Zustimmungen:
    3.348
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Dompteur

    ich spreche aus Erfahrung. Will hier aus Ü18 Gründen nicht aus dem Nähkästchen plaudern, aber auch im M..... ist mir ein unbeschnittener lieber.
     
  9. Gladio
    Offline

    Gladio Guest

    Angsthasen!!!! Ich wurde mit sechs Jahren beschnitten und war dabei ganz tapfer. Ein Indianer kennt schließlich keine Schmerzen und stellt sich seinem Schicksal mit stahlblauem Blick und grinst dabei. Ja, so wird das gemacht.

    Nein, die Geschichte ging ganz anders...... Als ich erfuhr was mir bevorsteht, büxte ich an diesem Schicksalstag von zu Hause aus und floh in die "Berge" (ein kleiner Hügel hinter dem Haus). Ich wurde jedoch sehr schnell gefasst und meiner Bestimmung zugeführt. Im Nachhinein bereue ich es aber nicht, beschnitten zu sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Juli 2015
    Sithnoppe und beren gefällt das.
  10. Yaso2.0
    Offline

    Yaso2.0 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6 Februar 2014
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    4.461
    Geschlecht:
    weiblich
    Was dir die Herren alles erzählen...

    Das Thema hatten wir doch im Beschneidungsthread weit und breit.. Kann den mal jemand hier verlinken.
    Vor allem zum Thema Schmerz..

    mein damals 3 jähriger Neffe hat 1 Tag danach mit seinen zeitgleich beschnittenen 2 Brüdern (damals 5 und 7) Fußball gespielt.. wahrscheinlich, weil sie sich vor höllischen schmerzen krümmten.:rolleyes:

    Oder kann es sein, dass es mehr weh tut, je älter man dabei ist?
     
Die Seite wird geladen...