Ich zünde eine Kerze an für

Dieses Thema im Forum "Fortsetzung folgt ..." wurde erstellt von Brunhilde82, 28 November 2008.

  1. sultansleyman
    Offline

    sultansleyman Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für

    ich zünde eine Kerze an, weil ich es geschafft habe unserem Kleinen zu vermitteln was Nächstenliebe ist und er auf Weihnachtsgeschenke freiwillig verzichtet um das Geld für Kinder zu spenden die weniger vom Glück gesegnet sind.

    ich zünde eine Kerze an für den Menschen der Schuld am Tod meiner besten Freundin hat, damit er durch das Licht der Kerze erfährt, was er angerichtet hat.

    Ich zünde eine Kerze an für alle Mütter auf dieser Welt, die hoffnungslos mit ansehen müssen wie ihre Kinder sterben.

    ich zünde eine Kerze für alle Kinder dieser Welt an, die uns als Engel verlassen, damit sie frieden finden in einer besseren Welt.
     
  2. jay.angel
    Offline

    jay.angel Member

    Registriert seit:
    5 Oktober 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    AW: Ich zünde eine Kerze an für

    dein kleiner hat mein tiefsten respekt!!!

    und ihr als eltern natürlich auch,
    jeder der sich an seine kindheit erinnert,
    weiss wie wichtig für ein kind die geschenke sind!

    RESPEKT
     
  3. waltraut
    Offline

    waltraut Active Member

    Registriert seit:
    5 April 2006
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    freischaffend
    AW: Ich zünde eine Kerze an für


    Liebe Sultansleyman , schoen dass es noch idealistische ,junge Eltern gibt , aber dem Kleinen ( Wie alt ist er denn) die Weihnachtsgeschenke auszureden , ist schon krass.
    Oder eher weltfremd , ich bin auch der Meinung , dass z.b. meine Enkelkinder immer viel zu viel bekommen, aber
    gar keine ???????????

    Das war jetzt ot , ich entschuldige mich.

    Selam Wally
     
  4. Elena
    Offline

    Elena Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für

    Ich zünde eine Kerze an, für die Menschen, die an AIDS gestorben sind.
     
  5. HaticeD.
    Offline

    HaticeD. Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für

    Es ist so einfach, für Menschen Kerzen anzuzünden, die man nicht kennt.
    Sind sie doch so , Irreal !

    Obwohl es aus dem Herzen kommt , und sehr ehrlich gemeint ist .

    Schwieriger ist es für mich , für jemanden eine Kerze anzuzünden , die einem näher stand .

    Das würde heißen , man hat sich damit abgefunden das dieser Mensch............ NIE wieder kommen wird .

    Diese Kerze , kann ich aber immer noch nicht , für meine Freundin Fatosch anzünden, die letztes Jahr an Brustkrebs , im alter von 37 Jahren starb .

    Ich zünde für DICH Fatosch , jetzt erstmal eine Symbolische Kerze an .

    Vielleicht schaffe es auch, irgendwannmal eine richtige Kerze für dich Anzzünden .
     
  6. Cindy07
    Offline

    Cindy07 Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für


    liebe sultansleyman,
    so wie ich dich hier kennengelernt habe wundert es mich nicht, dass euer sohn auch diese liebenswerten eigenschaften, die ich an dir so schätze, mitbekommen hat. Es ist für ein kind schon eine große leistung sich überhaupt in die lage von anderen reinversetzen zu können. Dann auch noch auf geschenke zu verzichten ist einfach bewundernswert.
     
  7. sultansleyman
    Offline

    sultansleyman Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für


    vielen dank meine liebe. wir sind auch wirklich stolz wenn man das so sagen darf. er bekommt trotzdem geschenke aber das weiß er noch nicht.
     
  8. Yildiz2008
    Offline

    Yildiz2008 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Oktober 2008
    Beiträge:
    5.053
    Zustimmungen:
    71
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Customer Care
    AW: Ich zünde eine Kerze an für


    da wird sich waltraut aber freuen:mrgreen: sie war schon ganz besorgt ob das pädagogisch richtig ist
     
  9. sultansleyman
    Offline

    sultansleyman Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für

    liebe wally. unser kleiner wird bald 7. wir haben ihm die geschenke nicht ausgeredet. wir hatten nur ein gespräch, weil wir eine dokumentation angesehen haben, in der es um kinder ging denen es sehr schlecht geht ( und das ist noch untertrieben ). es war seine eigene freie entscheidung und das lobe ich mir, wenn ich meinem kind grundwerte des teilens mit anderen vermitteln konnte. auch unser kleiner bekommt natürlich geschenke aber das weiß er im augenblick noch nicht.

    grüße sultansleyman
     
  10. HaticeD.
    Offline

    HaticeD. Guest

    AW: Ich zünde eine Kerze an für

    Das gilt auch..... und vorallem, für das eigene Kind !
     
Die Seite wird geladen...