Islam+I.-Konferenz: Gehört Islam zu D ?

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von solresol, 29 März 2011.

  1. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    3.875
    Geschlecht:
    männlich
    Und das schafft überhaupt kein Vertrauen und macht dem herbivoren Besuch keinen Spaß. Er muss dann nämlich ganz gezielt nachfragen ("gute" Butter oder Margarine? Welche Sorte Margarine? Ooh, sorry, Aldis billigste? Dann Pech gehabt, die enthält Milch).
     
  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    8.201
    Zustimmungen:
    3.949
    Geschlecht:
    männlich
    @beren Auch Blutwurst aus Lamm- oder Rinderblut ist haram. Es gibt seit den Tagen Noahs ein Bluttabu. Vermutlich, weil Blut schnell verdirbt.

    Noch einmal: Es ist ein Unterschied, ob ich zu irgend einer allgemeinen Veranstaltung, zur inneren Sicherheit, Verbandsleben in Deutschland, auch Muslime einlade, auch Veganer, auch Hindus. Dann kann und muß ich nicht auf jede Befindlichkeit Rücksicht nehmen bzw. als guter Gastgeber hätte ich für jeden was, und entsprechend gekennzeichnet.

    Aber hier wird gezielt eine bestimmte Religionsgemeinschaft eingeladen. Und da ist Blutwurst doppelt provokant, weil Schwein und weil Blut. Warum muß denn Blutwurst ins Angebot? Ist das so unzumutbar für einen Christenmenschen, für einen Abend mal drauf zu verzichten?
     
  3. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    8.201
    Zustimmungen:
    3.949
    Geschlecht:
    männlich
    Übrigens, soweit ich das sehe, regen sich über #Blutwurstgate nur Nicht-Muslime auf. Naja, und diese Hardcore-Typen, die eh nur rummeckern wollen, und die Du da eh nicht sehen willst. Den ADD-Fuzzi habe ich genannt. Im wahrsten Sinne für die ein gefundenes Fressen.
     
  4. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Bevor die Delikatesse des halalen Hammelauges aufs Buffet kommt, ziehe ich aus optischen Gründen Blutwurst vor und würde den Abend dann am Bierstand verbringen. :)
     
    lilyofthevalley gefällt das.
  5. santiago
    Offline

    santiago Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 September 2008
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    436
    Richtig, und auch das Essen, Spezialität vom "Schafsfettschwanz" in Mardin konnten wir nicht runterwürgen.
    Blut-und Leberwurst gab es nicht.
    So mussten Efes, Salat und Ekmek reichen.
     
    Mendelssohn gefällt das.
  6. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    4.050
    Ungastlich wäre wenn nur Schwein und Alkohol angeboten würden, ist aber nicht so, das Buffet war vielfältig, für jeden war was dabei.
    Und wer sich von traditioneller deutscher Küche provoziert fühlt, der hat nicht begriffen das er selbst Teil dieser Gesellschaft ist und hat von Toleranz nichts verstanden.

    .
     
    beren und sommersonne gefällt das.
  7. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    3.875
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bin Abstammungsdeutscher und fühle mich bei jedem Besuch eines Supermarkts angesichts dessen, was in traditionellen deutschen Küchen landen wird, provoziert. Willst du mir die Staatsbürgerschaft entziehen?
     
    Mendelssohn und eruvaer gefällt das.
  8. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    4.862
    Geschlecht:
    weiblich
    Das bist in dem Fall kein Maßstab.
     
    beren gefällt das.
  9. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    4.050
    Das ist aber deine private Ansicht, dass Innenministerium hingegen ist kein privater Raum und repräsentiert das ganze Land, was sich auch am Buffet wiederspiegelt.


    .
     
    beren gefällt das.
  10. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    3.875
    Geschlecht:
    männlich
    Warum das denn nicht? Ich bin Deutscher und finde Blutwurst so eklig, dass mir das ganze Buffet davon verleidet wird.
    Der Hintergrund meiner Bemerkung: @Msane legt anscheinend an Muslime besonders strenge Maßstäbe in sachen Anpassung an die Leitkultur an.
     
    Mendelssohn gefällt das.
Die Seite wird geladen...