Ist die Republik Türkei mittelbar bedroht?

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.699
11.767
113
Leipzig
Der Istanbuler Bürgermeister muß sich gegen die AKP durchsetzen um den Armen in Istanbul, die offensichtlich immer mehr werden, preiswerteres Brot als beim Bäcker anzubieten. Kein Wunder das es Erdogan nicht gefällt, hat er doch schon in der Vergangenheit ähnliche soziale Aktionen des Bürgermeisters unterbunden oder verhindert. Denn sie zeigen das es immer mehr Arme in der Türkei gibt und außerdem befürchtet er das ihm Imamoglu bei der nächsten Wahl überflügeln könnte.

https://www.rnd.de/politik/das-volksbrot-schmeckt-erdogan-nicht-3ZP2RFDVKJBN5DORIDB2LLEW2U.html
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.699
11.767
113
Leipzig

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.699
11.767
113
Leipzig
Passt zwar nicht so richtig hier hinein, wollte aber keinen extra Treat eröffnen.

Es muss in den 90er Jahren einige ungeklärte Mordfälle gegeben haben, wo auch ein ehemaliger Innenminister verwickelt war. Damalige Freisprüche wurden aufgehoben. Ein Mafia-Boss beschuldigt den Sohn von Binali Yildirim in den internationalen Drogenhandel verwickelt zu sein.
https://www.rnd.de/politik/ungeklae...hl-aufgehoben-VTEZVF5DNBJYOW4DVGNKDT6WYU.html

Ich kann mich garnicht an die Vorfälle erinnern.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
12.699
11.767
113
Leipzig
Hier gibt es noch etwas mehr dazu. Langsam wird es wohl auch Erdogan zu eng. Dieser Mafia-Boss kommt ihm immer näher und bezeichnet ihn schon als Bruder Tayip.
Journalist befragt Minister dazu, abends ist er dann entlassen und die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn. Verkehrte Welt.
Das ist fast wie ein Bekenntnis das da einige Regierungsmitglieder Dreck am Stecken haben.
https://www.rnd.de/politik/erdogan-...ellungsvideos-FDLOB4ZXLZBW5C2MJ2VYE6MDGA.html