Jerusalem

Dieses Thema im Forum "Politik- und Geschichtsforum" wurde erstellt von Mendelssohn, 7 Dezember 2017.

  1. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Der Punkt ist, daß mit aller Gewalt versucht wird, eine Diskussion an der Sache entlang zu verhindern.
    Und dennoch zeigt sich die Sache im Versuch, sie zu verbergen. Ein Problem des siebzigjährigen Konflikts ist nämlich der von panarabischen und islamistischen Kräften indoktrinierte Antisemitismus, der soweit reicht, daß Amerika und Europa darin eingeschlossen sind als Instrumente des Mossad (= Synonym für die geheime jüdische Weltherrschaft).
     
    Berfin1980, Skeptiker und Bintje gefällt das.
  2. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Heute war Netanjahu in Berlin, um für eine Kündigung des Atomabkommens mit dem Iran zu werben. Trumps Aufkündigigung scheint ihm wohl nicht ausreichend (soviel zur Reputation Trumps auf politischen Entscheidungsebenen). Am Atomabkommen mit dem Iran rüttelt Merkel jedoch nicht. Auch an diesem Punkt ist sich die EU einig.
    Und dieser Hintergrund sollte auch beachtet werden:

    " To get Iran out of Syria, Israel and the U.S. must cooperate with Putin | Analysis

    Russia of course has no plans to leave Syria. It is its client state and thanks to the Assad regime, Russia has its coveted warm-water ports on the Mediterranean. Iran wants to remain as well, but Israel sees the Iranian long-term presence as a strategic threat and since Russia has little need for Iran either, the choice is clear.

    Throughout Russia’s presence in Syria, Israel didn’t attack the Iranian-backed ground forces – just the convoys and depots of advanced missiles that could be used in the future by Hezbollah or Iranian officers to strike Israel. Jerusalem’s circumspection in not targeting the elements that Russia needed to prop up Assad, along with Israel’s assurances to Moscow that it has no intention in intervening in the battle for power in Damascus, ensured that the two countries were never on opposite sides of the war.

    Now that Assad is back in control of most of Syria and rolling back the few remaining pockets of rebels, Putin is keenly aware that the only regional force that can seriously ruin his plans, should it choose to do so, is Israel. Iran can’t and won’t jeopardize Assad. In addition, Iran can’t turn against Russia since it needs its commercial ties with Moscow more than ever, now that the Trump administration has pulled out of the Iran nuclear deal and re-imposed sanctions on Tehran.
    https://www.haaretz.com/israel-news...ahu-were-on-the-same-side-all-along-1.6134931
     
    Berfin1980 gefällt das.
  3. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.720
    Zustimmungen:
    8.792
    Geschlecht:
    weiblich
    Ach, deshalb diese ganzen Hubschrauber. Ich dachte schon, ADAC hilft Leben retten.
     
  4. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Zur Headline hat es Netanjahu in der Tat nicht geschafft. Das war mal anders. Trump ist nicht die beste Reputation und schwächt Israels Position in Europa. Natanjahu ist da, aber keiner geht hin. Nur ein paar Hubschrauber für den Staumelder.
     
  5. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.112
    Zustimmungen:
    3.225
    Geschlecht:
    männlich
    Merkel hat im vorigen Jahr in Israel eines versäumt: Einen Mauerspaziergang! Und ich meine damit nicht die Klagemauer.
     
  6. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    5.439
    Geschlecht:
    weiblich
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    2.650
    Da sollte der Herr Horstmann aber besser recherchieren, eine ähnlichen Artikel zum Thema hatte die Welt 2012 schon mal.

    Es ist also kein neues Angebot.

    Oder hat er am Ende sogar abgekupfert?
     
  8. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    5.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Wird es besser wenn es das Angebot schon ein paar Jahre gibt?
     
    alterali gefällt das.
  9. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    2.650
    Habe ich das geschrieben, nein.

    Es ist nur ein alter Hut und kein neues Angebot.
     
  10. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    5.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Stimmt, aber es ist jetzt genauso schlimm wie damals. Man darf es ruhig noch einmal erwähnen. Ich wusste es z.B. nicht.
     
    alterali und Alubehütet gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Similar Threads
  1. Ottoman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    576