Junggesellen in Ägypten: Syrerin zum Heiraten gesucht

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von blackcyclist, 7 Juni 2013.

  1. blackcyclist
    Offline

    blackcyclist Gesperrt

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    23.493
    Zustimmungen:
    5.921
    Geschlecht:
    männlich
    Tausende Syrerinnen haben sich nach Kairo abgesetzt. Ägyptens Junggesellen sind begeistert. Sie halten die syrischen Frauen für schöner, unkomplizierter und vor allem anspruchsloser als die einheimischen. Doch bei den Syrerinnen stoßen die Männer auf wenig Gegenliebe.

    http://www.spiegel.de/panorama/gese...pten-wollen-syrerinnen-heiraten-a-903010.html
     
  2. Yaso1982
    Offline

    Yaso1982 Guest

    Wie die Aasgeier...
     
  3. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.371
    Zustimmungen:
    4.759
    Selbst in den syrischen Flüchtlingslagern außerhalb Syriens sind Frauen nicht sicher, kriminelle Banden halten Ausschau nach jungen Frauen, entführen sie, schmuggeln sie auf den Lagern und verkaufen die Frauen als unfreiwillige Bräute an wohlhabende Saudis oder Emiratis.
    Die Nachfrage soll so groß sein das Preise für Frauen explodieren, jammern interessierte saudische Auftragsgeber.
     
  4. sommersonne
    Offline

    sommersonne Guest

    In welchem Jahrhundert leben wir eigentlich?
     
  5. Flammberg
    Offline

    Flammberg Active Member

    Registriert seit:
    11 April 2012
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    51
    Laut islamischer Zeitrechnung im Jahre 1434, also im 15. Jahrhundert, wobei offenkundig ist, daß die islamischen Staaten (Saudi-Barbarien, Emirate, Qatar, Bahrain, u.s.w.) bei jenem unfreien Menschenbild verharrt sind, das hierzulande im Mittelalter vorherrschte, dort also kaum eine Weiterentwicklung der Gesellschaft stattgefunden hat.
     
  6. Filiz.
    Offline

    Filiz. Active Member

    Registriert seit:
    3 August 2011
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Zahnarzthelferin
    Widerlich!

    Dass im Jahre 2013 noch Frauenhandel betrieben wird, Frauen wie Vieh begutachtet und verkauft werden, ohne Worte!

    Ich kann wirklich nur hoffen, dass solche Untaten irgendwann, ja, iiirgendwann, vollständig auf diesem Planeten verschwunden sein werden.
     
    sommersonne gefällt das.
Die Seite wird geladen...