linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

Nazarlik

Member
11 Dezember 2009
116
2
18
in der schönen Pfalz
AW: linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

so, also ich war soeben im krankenhaus mit eher ernüchterndem resumee :

der aufnahme-fritz meinte, ja man soll es auf jeden fall anschauen pi pa po, aber ich müsste >2h warten. Daraufhin habe ich mich verabschiedet und werde morgen den Hausarzt aufsuchen. ^^ :roll:

Würde mich echt mal interessieren, was die in einem Krankenhaus so machen würden, wenn mal ein echter Notfall ist - muss der dann auch >2h warten oder nur +/- 1 Stunde ^^

Das ist eine humane Wartezeit, ich arbeite selbst in einer Notaufnahme, hab zur Zeit Nachtdienst.
Ich bin nachts alleine als Krankenschwester, hab einen Doc zur Seite, der sich aber auch noch um die stationären Patienten kümmern muss, außerdem ist in der Radiologie auch nur eine MTA da.Pat. die mit dem Notarzt kommen, haben immer Vorrang, dann entscheide ich wer als nächstes kommt......
Und ich arbeite in keinem kleinen Krhs, in den anderen sieht es nicht besser aus.
Der 2.ärztliche Dienst wurde vor ca. 2 Jahren aus Kostengründen von der Geschäftsführung abgeschafft:icon_eyecrazy:
Und was die stationäre Aufnahme angeht, wir sind überfüllt, d.h. wir haben Betten auf den Gängen stehen, das ist schon fast die Regel.
Aber da das Krhs einen sehr guten Ruf hier in der Gegend hat, nehmen die Patienten das sogar in Kauf!
 

wild boy

Member
17 Januar 2009
248
0
16
51
Frankenthal
AW: linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

Das ist eine humane Wartezeit, ich arbeite selbst in einer Notaufnahme, hab zur Zeit Nachtdienst.
Ich bin nachts alleine als Krankenschwester, hab einen Doc zur Seite, der sich aber auch noch um die stationären Patienten kümmern muss, außerdem ist in der Radiologie auch nur eine MTA da.Pat. die mit dem Notarzt kommen, haben immer Vorrang, dann entscheide ich wer als nächstes kommt......
Und ich arbeite in keinem kleinen Krhs, in den anderen sieht es nicht besser aus.
Der 2.ärztliche Dienst wurde vor ca. 2 Jahren aus Kostengründen von der Geschäftsführung abgeschafft:icon_eyecrazy:
Und was die stationäre Aufnahme angeht, wir sind überfüllt, d.h. wir haben Betten auf den Gängen stehen, das ist schon fast die Regel.
Aber da das Krhs einen sehr guten Ruf hier in der Gegend hat, nehmen die Patienten das sogar in Kauf!

ich weiss, warum ich eine Krankenschwester geheiratet habe8), gell Nazarlik:lol:
Im Ernst, das Personal kann nichts dafür, da muss man sich bei der Geschäftsführung beschweren.Als erster wird im Krhs beim Personal zu Lasten der Pat. gespart.
 

ege35

Well-Known Member
24 November 2007
12.220
3.934
113
Özdere
AW: linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

Ich denke, wenn es kein akuter Notfall ist, kann man 2 Stunden Wartezeit in Kauf nehmen. Das Taubheitsgefühl war ja in diesem Moment nicht aktuell!
 

sabareeshan

Active Member
26 Dezember 2007
4.401
24
38
41
Berlin
AW: linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

natürlich wird als erstes am personal gespart, vielleicht sollte die geschäftsleitung einfach mal einbißchen weniger verdienen und in der leitungsebene etwas weniger personal einsetzten dann würde auch nicht jede krankenschwester oder jeder Pfleger wie am fließband arbeiten müssen, was teilweise in den notaufnahmen los ist, ist mit dem personal nicht mehr zu leisten

ich kenne das noch von meiner arbeit auf der intensivstation da mußten wir wenn´s hart auf hart kam in der notaufnahme mit aushelfen weil die nicht mehr mit der arbeit nachkamen und das betten auf dem gang stehen gehört in berlin schon seit gut 10 jahren mit dazu leider

so nun aber zurück zum thema also wenn du mit 80 gegen einen baum donnerst ist das schon ein sehr schwerwiegendes trauma für den körper, wenn sie damals gesagt haben die wirbelsäule hat was abbekommen aber den kopfbereich nicht röntgen und wahrscheinlich auch kein ct gemacht haben find ich es schon sehr merkwürdig, es kann aber durchaus möglich sein das es sich bei deinen jetzigen beschwerden um eine spätfolge des unfalls handelt, daher würde ich es auf jeden fall erwähnen beim arztbesuch

drück dir die daumen das sie dich mal richtig auf den kopf stellen um die ursache zu finden
 

sabareeshan

Active Member
26 Dezember 2007
4.401
24
38
41
Berlin
AW: linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

Ich denke, wenn es kein akuter Notfall ist, kann man 2 Stunden Wartezeit in Kauf nehmen. Das Taubheitsgefühl war ja in diesem Moment nicht aktuell!


bis zu 6 stunden aufenthalt in der notaufnahme wenn keine lebensgefahr besteht sind in berlin normal, wie oft konnte man mir erst nach 6 stunden sagen ob ein patient wieder nach hause kommt oder nicht, ich finde es für die patienten zwar ne wahnsinnige zumutung aber mehr als arbeiten können die kollegen da auch nicht
 
J

Junimond

Guest
AW: linker hinterkopf taubheitsgefühl & starkes kribbeln in linkem arm :S

es kann alles mögliche sein!!! was genaues kann dir NUR ein arzt sagen!!!