mean/means

Vaterlich

Well-Known Member
2 Dezember 2013
1.577
820
113
Hallo İnsanlar!

In manchen englischen Verträgen stehen Begriffbestimmungen und darin ist "mean/means" verwendet. Ich frage mich, wie ich dassalbe "mean" ins Deutsch am besten, oder so natürlich wie möglich, "übertragen" kann. Bedeutet, heisst, bezeichnet, oder gar "ist/sind", oder einfach mit einem ":"?

Beispiel:
"Natural Person" means blah blah... = "Natürliche Person": Blah blah... oder "Natürliche Person" ist (eine Person, die blah blah)" oder "Natürliche Person" bedeutet/heisst/bezeichnet (eine Person, die blah blah...)"??

Ausserdem gibt eine ähnliche Verwendung des "mean" inmitten des Satzes, wofür ich kein ":" verwenden kann - was könnte ich dafür verwenden - bedeuten/heissen/bezeichnen?

Welches würde am besten passen?

Danke im Voraus!
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
24.623
12.458
113
Wuppertal
In manchen englischen Verträgen stehen Begriffbestimmungen und darin ist "mean/means" verwendet. Ich frage mich, wie ich dassalbe "mean" ins Deutsch am besten, oder so natürlich wie möglich, "übertragen" kann. Bedeutet, heisst, bezeichnet, oder gar "ist/sind", oder einfach mit einem ":"?
Das ist eine Juristendeutschfrage. Ist im Deutschen eine stehende Redewendung, haben wir alles schon gelesen, weiß ich jetzt nicht.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
10.170
14.405
113
Hallo İnsanlar!

In manchen englischen Verträgen stehen Begriffbestimmungen und darin ist "mean/means" verwendet. Ich frage mich, wie ich dassalbe "mean" ins Deutsch am besten, oder so natürlich wie möglich, "übertragen" kann. Bedeutet, heisst, bezeichnet, oder gar "ist/sind", oder einfach mit einem ":"?

Beispiel:
"Natural Person" means blah blah... = "Natürliche Person": Blah blah... oder "Natürliche Person" ist (eine Person, die blah blah)" oder "Natürliche Person" bedeutet/heisst/bezeichnet (eine Person, die blah blah...)"??

Ausserdem gibt eine ähnliche Verwendung des "mean" inmitten des Satzes, wofür ich kein ":" verwenden kann - was könnte ich dafür verwenden - bedeuten/heissen/bezeichnen?

Welches würde am besten passen?

Danke im Voraus!

"mean" kenne ich als "gemein" im Sinne von böse, bösartig, in negativem Sinne trickreich. Wenn Du über jemanden oder eine zum Beispiel eine Regelung sagst, sie sei "mean": Vorsicht!
 

Vaterlich

Well-Known Member
2 Dezember 2013
1.577
820
113
In Zwischenzeit habe ich selber :D gefunden - hier auf Adobes Seite man hat "bedeutet" (auch als Übersetzung verwendet: "Effective Date” means the date... / „Datum des Inkrafttretens“ bedeutet das Datum...

Merkwürdig aber ist, ihr tuest, als ob ihr meine Frage nicht verstanden habt! Ja ja, "gemein" und "böse"!!! Ja ja, "meaning of life", ja! Genau!! :D

Ah, ich bin nicht der Ohr für diese Münder!!! :D
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
9.998
10.394
113
So ich bin wach!

May i can help?

The term Natural Persons refers to the legal capacity. A natural person is a person who is the bearer of rights and obligations.

Are we going to continue with the legal entity now? :D
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
24.623
12.458
113
Wuppertal
@Bintje Ich bestreite nicht, daß to mean auch die von Dir angegebene Bedeutung haben kann. Aber eher nicht in Verträgen. Da ist es doch dicht dran am deutschen „meinen“.

@Vaterlich macht das schon richtig :) Deutsche Vertragstexte/AGBs lesen, vorzugsweise übersetzte :) Das ist Fachsprache.
 
  • Like
Reactions: Bintje