Mehr als 180 Tote nach Anschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Doris, 21 April 2019.

  1. alteglucke
    Offline

    alteglucke Moderator

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    11.308
    Zustimmungen:
    4.754
    Geschlecht:
    weiblich
    Mir reicht‘s jetzt. László hat erst mal Pause, die OTs werde ich löschen, und der oder die nächste Stänkerer wird ohne Ansage gesperrt.
     
    sommersonne und Almancali gefällt das.
  2. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    4.257
    Zustimmungen:
    5.412
    Geschlecht:
    männlich
    Weil die Regierung von Sri Lanka sich noch nicht geäußert hat und seit Utøya die Medien vorsichtiger geworden sind mit schnellen Schuldzuweisungen.
     
    Berfin1980 und Alubehütet gefällt das.
  3. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    6.906
    Geschlecht:
    männlich
    Ich meinte die Regierung. Es gibt Meldungen, es habe Warnungen gegeben vor islamistischen Anschlägen auf Kirchen, und der Premierminister fragt, warum man Warnungen nicht nachgegangen sei. Er sagt aber nicht, ob er sich auf diese Warnungen bezieht, also die vor den Islamisten. Sie haben inzwischen 13 Menschen verhaftet und sprechen von „religiösem Extremismus“, sagen aber nicht, welcher Konfession.

    Aber wahrscheinlich einfach drüber schlafen, morgen wissen wir mehr. :)
     
  4. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.719
    Zustimmungen:
    4.765
    Terroristen handeln nach ihren Idealen und nicht nach einer Gruppe oder Religion. Sie sind Abschaum egal welche Religion oder Landsmann. Aber zu sagen dass jeder aus dieser Religion/Land so ist ist falsch. Mein Beileid an alle die gestorben sind den Verletzten schnelle Genesung, den Hinterbliebenen viel Kraft für die Zukunft.

    Entgegen der Ungeduld mancher Medien und auch Menschen hier im Forum kann ich abwarten bis die Hintergründe der Tat und der Täter offen gelegt werden.

    Für Sri Lanka tut es mir leid. Die neue Form des Terrors sucht sich Ziele in Ländern, in denen Menschen verschiedener Ethnien und Religionen, versuchen friedlich miteinander zu leben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2019
  5. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    6.906
    Geschlecht:
    männlich
    Ich bin nicht ungeduldig, ich wundere mich nur. In Sri Lanka haben sie wohl die großen sozialen Medien abgeschaltet (was immer das heißen soll), also Facebook, YouTube usw., um die Fakenews- und Gerüchteflut einzudämmen. Andererseits sind in Indien schon gestern morgen die Namen zweier oder dreier angeblicher Täter genannt worden. Die deutschen Medien halten sich nur an offizielle Nachrichten der dortigen Regierung.
     
  6. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    4.719
    Zustimmungen:
    4.765
    Doch bist du!
    Das ist die Entscheidung der Regierung vor Ort und geht uns nichts an.
    Du betreibst gerade was genau? Von wegen nicht ungeduldig.
    Nicht alle....ansonsten gut so.
     
  7. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    6.906
    Geschlecht:
    männlich
    Die Medien haben wohl nach Myanmar gemerkt, daß sie ganz schön was anrichten können, und richten sich neu aus. Das ist ein bedeutsamer Vorgang, der beobachtet werden will. CNN, die die indischen Meldungen ins Netz geblasen haben, fährt da wiederum eine andere, die alte Politik.
     
    Berfin1980 gefällt das.
  8. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.872
    Zustimmungen:
    8.009
    Geschlecht:
    weiblich
    Es ist doch egal welcher Religion die Attentäter sind, so etwas zu tun, können wirklich nur Wahnsinnige.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2019
    Berfin1980 und Alubehütet gefällt das.
  9. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    13.229
    Zustimmungen:
    6.906
    Geschlecht:
    männlich
    Uns ist das egal, aber anderswo geifern sie schon, daß das wohl wieder „die Musels“ waren :( Die fanden schon doof, daß sie denen nicht Notre-Dame in die Schuhe schieben konnten. Und, ja, die Buddhisten haben ihr Afghanistan-Trauma, und seitdem genauso einen antimuslimischen Haß in ihrer Gemeinschaft, von Hindus gar nicht zu reden.

    Es gibt eben überall Idioten.
     
  10. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.872
    Zustimmungen:
    8.009
    Geschlecht:
    weiblich
    Das stimmt allerdings.
     
Die Seite wird geladen...