Nach 30 Jahren in Deutschland: Türkische Familie abgeschoben

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Bintje, 17 Dezember 2020.

  1. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    6.366
    Zustimmungen:
    6.542
    Diese Clans gibt es doch auch mit deutschen Pässen, schau dir doch mal an was Querdenken da abzieht, allein der Anwalt der für knapp unter 1000 Euro eine Klage in den USA in Aussicht stellt, damit haben die bis jetzt über einer schlappen Million eingenommen.

    Dann gehen wir mal weiter, Wirecard, Blackrock.....kannst ja die Liste ergänzen.

    Davon mal ab hat besagt Intensivschwester jetzt gut Menschen inklusive dem Betriebsrat an der Seite.
     
  2. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.367
    Zustimmungen:
    3.947
    Geschlecht:
    männlich
    Ich lese hier Antworten, dass hier keiner Asylrecht und Kriegsflüchtlinge nach Genfer Konvention einschließlich der Nichtanerkennung akzeptiert.
    Keine Wege sehe ich hier aufgezeigt, wie Asylrecht funktionieren soll.
     
    Msane gefällt das.
  3. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    6.366
    Zustimmungen:
    6.542
    Gegen genau diese Genfer Konventionen wurde doch in Syrien von Seiten Assads und der Russen mehrfach verstoßen. Aber was juckt es die.....null!

    Asylrecht willst du jetzt von mir erklärt haben, kennst du es? Mach doch mal deine Vorschläge.

    Asylrecht ist Menschenrecht ganz einfach!
     
  4. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    17.430
    Zustimmungen:
    9.048
    Geschlecht:
    männlich
    Wie kommt Ihr jetzt auf Syrien?
     
    Msane und alterali gefällt das.
  5. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    13.367
    Zustimmungen:
    3.947
    Geschlecht:
    männlich
    Dann bräuchten wir kein Asylrecht,
     
    Msane gefällt das.
  6. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    6.366
    Zustimmungen:
    6.542
    Dieser Artikel 14 der Menschenrechte ist maßgebend für unser Asylrecht.

    Kriegsflüchtlinge sind nochmal besonders geschützt durch die Genfer Konventionen.
     
    Bintje gefällt das.
  7. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    6.366
    Zustimmungen:
    6.542
    Kann ich dir sagen, der Horst aus Berlin will wohl anfangen Flüchtlinge zurück zu führen.
     
    Alubehütet gefällt das.
  8. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.702
    Zustimmungen:
    5.184
    Gefährder und Straftäter sollen zurück, für den normalen syrischen Flüchtling ändert sich nichts.


    .
     
    alterali gefällt das.
  9. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    17.430
    Zustimmungen:
    9.048
    Geschlecht:
    männlich
    Tut mir Leid, aber das geht an der Realität vorbei. Es sind gerade die Traumatisierten, die Ärger machen. Austicken. Ihre Frau verprügeln, mit einem Brotaufstrichmesser auf Polizisten losgehen. Es weinen nicht alle leise in ihre Kopfkissen.
     
    Bintje und EnRetard gefällt das.
  10. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    5.560
    Zustimmungen:
    7.190
    Geschlecht:
    männlich
    Schaumschlägerei. Deutschland unterhält keine diplomatischen Beziehungen zum Assad-Regime. Abschiebungen sind daher unmöglich. https://www.zeit.de/politik/deutsch...terkonferenz-abschiebestopp-syrien-laeuft-aus
     
    Berfin1980, Bintje und Alubehütet gefällt das.
Die Seite wird geladen...