Operation Friedensfrühling

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Alubehütet, 9 Oktober 2019.

  1. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    4.680
    Nein, ich habe es nicht behauptet, sondern dich gefragt, ob du die von mir angesprochenen privaten Quellen für zuverlässiger hältst als die öffentlich rechtlichen. Der Beweis ist das Fragezeichen hinter meiner Frage.
     
    Bintje gefällt das.
  2. Msane
    Offline

    Msane Well-Known Member

    Registriert seit:
    25 März 2010
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    4.598
    Nein halte ich nicht generell für zuverlässiger, ob ein Bericht was taugt lässt sich auch nur von Fall zu Fall klären, vorausgesetzt man kennt sich selbst in der Materie aus.
    Der Hauptunterschied ist, die von dir aufgezählten Quellen sind privat, sind also frei in ihrer Berichterstattung.
    Können berichten was sie wollen, brilliante Beiträge oder den größten Mist, kosten uns dafür aber auch nichts.

    Der öffentlich-rechtliche Rundfunk hingegen, ist nie unabhängig, er ist immer einer politischen Agenda unterworfen, was sich in seiner schlimmsten Form im Syrienkrieg gezeigt hat.
    Bei den steuerfinanzierten Öffentlich-Rechtlichen zahlen wir auch noch Geld dafür das wir belogen werden.


    .
     
    Alubehütet, Berfin1980 und sommersonne gefällt das.
  3. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    12.403
    Zustimmungen:
    6.425
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn wir einmal anfangen, über die ÖR zu diskutieren ... Ich finde ja einen Skandal, daß die LINDENSTRASSE eingestellt wird. Nicht, daß ich sie je gesehen hätte. Genau deswegen: Bei solchen Minderheitendingern jenseits wirtschaftlicher Darstellbarkeit liegt die Existenzberechtigung öffentlich-rechtlicher Medien.

    Aber Verhältnisse wie in den USA will ich auch nicht. Und Lokalfernsehen ist ein riesiger Schatz.
     
    Mendelssohn gefällt das.
  4. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    7.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich sehe meistens Regionalsender. Es gibt genug , keine Werbung und oftmals interessante Themen.
     
    Alubehütet gefällt das.
  5. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    4.680
    Da sind wir ganz nah am Vorwurf der "Lügenpresse".
    Dass sich Einschätzungen zur Lage gerade in Kriegsregionen ändern, hängt auch mit sich verändernden Umständen und Koalitionen der Kriegsteilnehmer zusammen. Das hat noch nichts mit Lügen auf Kosten der Steuerzahler zu tun. Das gezielte Plazieren von Fake-News hingegen hat etwas mit organisierter Missinformations-Strategie zu tun und ist im Öffentlich-Rechtlichen deshalb nicht anzutreffen, weil dies im demokratischen Rechtsstaat rechtswidrig wäre und auch entsprechend geahndet würde.
    Ich kann mich nicht an eine falsche Berichterstattung in Sachen Syrienkrieg seitens der Öffentlichrechtlichen erinnern, wohl an sich ändernde Einschätzungen der Lage, die der Zunahme an Informationen geschuldet sind. Stromlinienförmige Kommentare finden sich eher in privaten Publikationsorganen, die für eine bestimmte ideologische Orientierung einschlägig sind, und in denen keine andere Meinung überhaupt publiziert wird. Dies ist bei den Öffentlichrechtlichen gerade nicht der Fall. Nicht einmal im Fall der türkischen Offensive in Syrien.
     
    Bintje gefällt das.
  6. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    7.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Es geht nicht um falsche Berichterstattung, sondern um Berichte im Sinne der jeweiligen Regierung. Das hat nichts mit Lügenpresse zu tun. Das wird gemacht um die Bevölkerung auf die Linie der Politik, die die jeweilige Regierung betreibt, einzustimmen. Dabei wird nicht gelogen, sondern beeinflußt. (Kommt mir sehr bekannt vor, wird heute nur diffiziler betrieben.)
     
    Msane und Alubehütet gefällt das.
  7. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    4.680
    Kann ich bei den "Tagesthemen", WDR-aktuell, Bayern-Rundschau, Heute Journal, Monitor, Fakt, usw. usf. nicht erkennen.
     
    Bintje gefällt das.
  8. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    8.365
    Zustimmungen:
    7.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Da kann ich dir auch nicht helfen.;)
     
    Msane gefällt das.
  9. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.367
    Zustimmungen:
    9.481
    Geschlecht:
    weiblich
  10. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    3.726
    Zustimmungen:
    5.242
    Du meinst den Schwarzen Kanal und so weiter? Sorry, Sudel-Edes Zeiten sind vorbei. ; ) Und wie häufig Berichte nicht "im Sinne der jeweiligen Regierung" sind, ließ sich u.a. an der "Lex Lafontaine" ablesen (abgeschafft im Jahre 2000), oder beispielsweise auch an der Kritik des ehemaligen ZDF-Chefredakteurs Nikolaus Brender an direkten Einflussversuchen von Politikern aller Couleur, insbesondere aber Konservativen.
    Hier mehr zur Organisation der Öffentlich-Rechtlichen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Öffentlich-rechtlicher_Rundfunk#Organisationsstruktur

    Klar sitzen auch Politiker in den Aufsichtsgremien der ÖR - in der Regel aber nicht mehr als 30%. Wer die Öffentlich-Rechtlichen abgeschafft wissen will, dem empfehle ich, sich beispielsweise mit russischen, ungarischen, polnischen oder auch türkischen Medien zu befassen. Da passt das mit der Regierungsschiene besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2019
Die Seite wird geladen...