Schulpflicht vs Freilerner

Skeptiker

Well-Known Member
26 Januar 2008
13.719
7.868
113
Ist der Herr schon bei der Werte Union aufgeschlagen?

Wenn ich an meine liebste Tülay denke, möge sie in Frieden ruhen, angekommen in Deutschland in die 4. Klasse gesetzt und kaum ein Wort Deutsch gekonnt......aber Mathe hatte sie drauf und war eine 1er Schülerin, nach zwei Jahren hatte sie aber auch in Deutsch aufgeholt.
Dennoch ist es keine schlechte Idee, denn auch wenn die Kinder irgendwann aufholen, so starten sie mit einem Handicap welches nicht sein müßte!

Es gab ja auch den Vorschlag das letzte Kindergartenjahr vor der Schule verpflichtend zu machen.

Ich würde sogar so weit gehen und neben der Schulpflicht auch eine Kindergartenpflicht einzuführen!
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.046
10.450
113
Dennoch ist es keine schlechte Idee, denn auch wenn die Kinder irgendwann aufholen, so starten sie mit einem Handicap welches nicht sein müßte!
Da hast du nicht ganz Unrecht.....aber sie leren auch lernen und zwar ein dritte oder gar vierte Sprache in manchen Fällen. Was aber auch mit der Schule zusammenhängt und wie das dort gehandhabt wird.
Mein drei Mündel haben eine mehrsprachige Schule besucht und kamen dort gut klar, das sie z.B. Englisch beherrschten. Das Deutsch kam nebenbei ;)

Zwei machten vergangenes Jahr ihr Abi mit 1,2...... einer ist nächstes Jahr dran ;)

Und ein mir bekannter soll jetzt mit seinem Vater abgeschoben werden.....obwohl die beiden dort wohl der Tod erwartet, da sie Konvertiten sind.

Link
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
24.654
12.484
113
Wuppertal
Und ein mir bekannter soll jetzt mit seinem Vater abgeschoben werden.....obwohl die beiden dort wohl der Tod erwartet, da sie Konvertiten sind.

Link
Ich verstehe das nicht.

Da ist so'n Syrer, Kleinkrimineller – o.k., „nur“ Ladendiebstahl und Erschleichen von Sozialleistungen, aber immerhin ist er polizeilich auffällig und lungert ansonsten hier nur rum. Daß er in Wirklichkeit Palästinenser aus Jordanien ist und längst abgeschoben gehörte, das fällt denen erst auf, nachdem er spektakulär einen kasachischen Mitbewohner mit einem Schwert zerhackt.

Und auf der anderen Seite machen sie einen iranischen Elektrotechniker, der seinen Beruf ausübt, arbeiten geht und zudem Sonntags in die Kirche, das Leben schwer.

Und wir haben nicht mehr 2015, 2016, auch nicht 2017, wo sich noch Altfälle gestapelt haben mögen. Wir haben 2019. Und unser Heimatmuseumsministerium hat die CSU inne.




Mal ganz abgesehen davon, daß die Freikirchen auch nicht gerade linksrotgrün-versifftes Gutmenschenchristentum repräsentieren, ganz im Gegenteil. Das sind die, aus denen sich die „Christen in der AfD“ rekrutieren. Wenn die dich anerkennen als einen der Ihren, dann hast Du wirklich Jesus Christus als dem Herrn und Heiland dein Leben übergeben. Wird gerade von Iranern oft berichtet; auch, daß die gezielt Freikirchen u.ä. aufsuchen, weil sie schon eine größere Verbindlichkeit von Religion erwarten, als wie bei normalen Christens praktiziert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.046
10.450
113
Da ist so'n Syrer, Kleinkrimineller – o.k., „nur“ Ladendiebstahl und Erschleichen von Sozialleistungen, aber immerhin ist er polizeilich auffällig und lungert ansonsten hier nur rum. Daß er in Wirklichkeit Palästinenser aus Jordanien ist und längst abgeschoben gehörte, das fällt denen erst auf, nachdem er spektakulär einen kasachischen Mitbewohner mit einem Schwert zerhackt.
Warum vergleichst du Äpfel mir Birnen und was soll das. Jetzt wird er die Gerichtsbarkeit äußerst intensiv kennen leren und gut ist es, denn du hast keine juristische Ausbildung um Recht zu sprechen.
Und auf der anderen Seite machen sie einen iranischen Elektrotechniker, der seinen Beruf ausübt, arbeiten geht und zudem Sonntags in die Kirche, das Leben schwer.
Der Mann ist Ingenieur.
Mal ganz abgesehen davon, daß die Freikirchen auch nicht gerade linksrotgrün-versifftes Gutmenschenchristentum repräsentieren, ganz im Gegenteil. Das sind die, aus denen sich die „Christen in der AfD“ rekrutieren. Wenn die dich anerkennen als einen der Ihren, dann hast Du wirklich Jesus Christus als dem Herrn und Heiland dein Leben übergeben. Wird gerade von Iranern oft berichtet; auch, daß die gezielt Freikirchen u.ä. aufsuchen, weil sie schon eine größere Verbindlichkeit von Religion erwarten, als wie bei normalen Christens praktiziert wird.

Da hätte ich jetzt gern mal belastbare Zahlen dazu, vor allem zum Bezug zur AfD. Im Iran gibt es auch sakuläre, die nicht fasten aber Freitags in die Moschee gehen um den Schein zu wahren. Außerdem haben auch viele ihren Glauben ganz abgelegt ohne zu konvertieren......und jetzt?
 
  • Like
Reactions: EnRetard

alterali

Well-Known Member
19 April 2007
13.495
4.072
113
mittenmang
Ich hatte verschiedene Berührungen mit Schülern, die nicht wirklich der Schulpflicht, wie wir sie kennen, genügten.
Grundschule 4. oder 5.
Ich hatte plötzlich einen neuen Nachbarn. Ich sollte ihm die Mathe-Hausaufgaben machen.
Es ging nicht darum, dass ich ihm irgend etwas erklären sollte.
Ein kleiner Beutel Murmeln legte er auf den Tisch. Damit kam ich nicht zurecht.
Der höchstens 2 Wochen bei uns.
 
  • Like
Reactions: sommersonne