Türkei: Auslandsreport - Kommunalwahlen

S

sommersonne

Guest
Endspurt.
Hoffen wir das Erdogan durch das verlieren von Stimmen gezeigt bekommt das er nicht schalten und walten kann wie es ihm gefällt.
Hoffen wir das die Wahlen ohne Manipulationen und Unruhen durchgeführt werden können und keiner zu Schaden kommt..
 

Ottoman

Well-Known Member
24 Dezember 2009
9.242
5.757
113
zu Hause
Endspurt.
Hoffen wir das Erdogan durch das verlieren von Stimmen gezeigt bekommt das er nicht schalten und walten kann wie es ihm gefällt.
Hoffen wir das die Wahlen ohne Manipulationen und Unruhen durchgeführt werden können und keiner zu Schaden kommt..


Unruhen gab es bereits in Form von Übergriffen:

In Sincan (bei Ankara) haben gegen 1 Uhr morgens ca. 300-400 AKP-Anhänger das Parteibüro - mit Schlagstöcken bewaffnet - angegriffen. Der Vorsitzende CHP-Kandidat wurde dabei von den Angreifern schwer verletzt.

Zuvor hatten AKP'ler gedroht, keine Fahnen der CHP am Parteibüro zu dulden.


CHP Sincan İlçe Başkanı bıçaklı saldırıya uğradı
chp-sincan-ilce-baskani-bicakli-saldiriya-ugradi_1031285_340_226.jpg


http://www.hurriyet.com.tr/ankara/26079412.asp


Und erst gestern oder vorgestern griffen AKP Anhänger mit Macheten bewaffnet Erdogan-Gegner an. Dabei gab es mind. einen Schwerverletzten.

Nach den Wahlen könnte die Situation weiter eskalieren.
Bereits jetzt redet man von Wahlmanipulationen die im Gange sein sollen.
 
S

sommersonne

Guest
Mist. Ich habe es befürchtet.
Was kann man dazu sagen. Die Situation kommt mir bekannt vor.
Erdogan hat sie aufgehetzt ohne direkt zu sagen was sie tun sollen. Er ist ein ebensolcher Demagoge und Agitator wie vor ihm schon eine Figur in der deutschen Geschichte.
.
 

Leo_69

Well-Known Member
29 Juni 2008
13.444
10.192
113
Candarli
CHP Sincan İlçe Başkanı bıçaklı saldırıya uğradı
chp-sincan-ilce-baskani-bicakli-saldiriya-ugradi_1031285_340_226.jpg


http://www.hurriyet.com.tr/ankara/26079412.asp


Und erst gestern oder vorgestern griffen AKP Anhänger mit Macheten bewaffnet Erdogan-Gegner an. Dabei gab es mind. einen Schwerverletzten.

Nach den Wahlen könnte die Situation weiter eskalieren.
Bereits jetzt redet man von Wahlmanipulationen die im Gange sein sollen.

Na da zeigen sich doch die wahren Randalierer...
 
S

sommersonne

Guest
Mit Macheten, das muß man sich mal vorstellen.
Was soll denn dann erst morgen los sein?
 

bak07

New Member
6 September 2012
15
11
3
Ich hoffe dass der Erdi und seine Akp viele Stimmen verlieren, am Ende aber ganz knapp gewinnen. Um ihm eine Lektion zu verpassen und ihn auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen.
Am liebsten würde ich ihn inzwischen ja auch verschwinden sehen, nachdem die inzwischen so am Rad drehen, aber es gibt echt keine andere Alternative. Das sagt ja eigentlich schon alles aus über die politische Situation. :S
Mit Kilicdaroglu oder Bahceli kannst du doch kein Land führen...
Bittere Situation.
Wird diesmal auch echt spannend, es gibt soweit ich weiss kaum eine verlässliche seriöse Prognose was den Wahlausgang betrifft.