Türkische Prepaid karte

Dieses Thema im Forum "Liebe, Flirt & Partnerschaft" wurde erstellt von Filiz81, 29 August 2017.

  1. Filiz81
    Offline

    Filiz81 Member

    Registriert seit:
    28 April 2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    44
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Gesundheitswesen
    Hallo Community, ich hab mal eine frage bezüglich der Prepaid Karten die man in der Türkei kaufen kann.

    Ich habe mir vor einiger zeit eine in der Türkei gekauft, um dort erreichbar zu sein, da ich Privat sehr oft drüben bin.

    Meine frage ist jetzt, wenn ich diese Handykarte in Deutschland im Handy habe und mich jemand aus der Türkei anrufen möchte, muss dann die deutsche +49 davor?
    Ich will sie in Deutschland nicht benutzen, wie gesagt ist lediglich für die Türkei, aber diese frage Beschäftigt mich.

    Hat da jemand erfahrung mit?
     
  2. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.353
    Zustimmungen:
    8.433
    Geschlecht:
    weiblich
    Nein, du musst wissen, daß der Anrufer ja nicht wissen kann, wo du bist.
     
  3. Filiz81
    Offline

    Filiz81 Member

    Registriert seit:
    28 April 2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    44
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Gesundheitswesen
    Ja stimmt schon, hab ich garnicht dran gedacht.
    Danke für deine Antwort✌
     
  4. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.353
    Zustimmungen:
    8.433
    Geschlecht:
    weiblich
    Gerne doch. :)

    Ach, und die Extrakosten gehen natürlich auch auf dich.
     
    Alubehütet gefällt das.
  5. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    6.863
    Zustimmungen:
    3.274
    Geschlecht:
    männlich
    + 49 ist Festnetzvorwahl, um auch noch meinen Senf dazuzugeben. :) Alles andere ist Mobilfunkanbietervorwahl.

    Wenn deine Leute dich allerdings über die gewohnte Nummer in Deutschland erreichen wollen, dann könnte das sehr teuer werden.
     
    lilyofthevalley gefällt das.
  6. lilyofthevalley
    Offline

    lilyofthevalley Well-Known Member

    Registriert seit:
    13 Februar 2013
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    2.298
    Kannst du deinen Senf mal näher erläutern? +49 ist die Internationale Ländervorwahl, die nichts mit Festnetz oder Mobilfunk zu tun hat.
     
    beren, sommersonne und eruvaer gefällt das.
  7. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    16.050
    Zustimmungen:
    13.724
    Geschlecht:
    weiblich
    Wollte ich auch grade sagen. Die Ländervorwahl hab ich bei jeder Handynummer davor stehen um schneller unterscheiden zu können für welches Land die nun ist und mit welcher Sim ich da von wo anrufe...
    Liegt mit auch daran, dass mein privates "Telefonbuch" nur aus Nummern besteht das berufliche hat Kürzel.... Ich verwirre Datenkraken so gerne....
    Effektiv wohl nur mich selbst.... :rolleyes:
     
    lilyofthevalley gefällt das.
  8. univers
    Offline

    univers Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Mai 2008
    Beiträge:
    14.221
    Zustimmungen:
    2.013
    Geschlecht:
    männlich
    Jetzt hast du ihn..

    mal schauen, wie er sich aus diesem Schwitzkasten befreien vermag?
     
    beren und lilyofthevalley gefällt das.
  9. univers
    Offline

    univers Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Mai 2008
    Beiträge:
    14.221
    Zustimmungen:
    2.013
    Geschlecht:
    männlich
     
  10. univers
    Offline

    univers Well-Known Member

    Registriert seit:
    24 Mai 2008
    Beiträge:
    14.221
    Zustimmungen:
    2.013
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Senf:
    ich verstehe die Logik dieser Aussage nicht.
    Warum muss sie es wissen, beren meint wohl "gewiss", oder hat wer schärferen Senf?
     
Die Seite wird geladen...