Theaterpionierin Shermin Langhoff: "Ich habe mich selbst gelabelt"

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von blackcyclist, 14 November 2013.

  1. blackcyclist
    Offline

    blackcyclist Gesperrt

    Registriert seit:
    8 April 2009
    Beiträge:
    23.493
    Zustimmungen:
    5.921
    Geschlecht:
    männlich
    Mit Shermin Langhoff hat am Berliner Gorki-Theater in diesen Tagen die erste türkischstämmige Intendantin ihren Dienst bei einem Stadttheater angetreten. Die Vertreterin des "postmigrantischen Theaters" steht vor der größten Herausforderung ihrer Karriere - und geht sie gewohnt offensiv an.

    http://www.spiegel.de/kultur/gesell...t-maxim-gorki-theater-in-berlin-a-933453.html

    Jetzt nehmen uns die Ausländer auch noch die Intendantenarbeitsplätze weg. ;)
     
  2. Laledevri
    Offline

    Laledevri Guest

    Ich finde ja, genau solche Artikel und künstlich gepimpter Hype verhindern ja, dass es im Grunde völlig schnurz ist, wer da am Theater werkelt so lange die Qualität stimmt. Sehe da jetzt keinen grossen Unterschied, wenn in einem Kriminalbericht die Herkunft des Täters thematisiert wird oder ob nun bis zum Erbrechen darauf rumgeritten wird, dass die neue Intendantin halt mal zufällig in der Türkei geboren wurde.
     
Die Seite wird geladen...