Was ärgert euch in der Türkei?

Dieses Thema im Forum "Leben in der Türkei" wurde erstellt von Dine, 22 August 2009.

  1. Dine
    Offline

    Dine Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2006
    Beiträge:
    4.707
    Zustimmungen:
    69
    Geschlecht:
    weiblich
    Ob nun kleine, oder grosse, witzige oder traurige Dinge - was ärgert, nervt oder belastet euch in eurem Leben in der Türkei?

    Klar ist es schön hier, aber es ist doch nicht der Himmel auf Erden - also zumindest nicht für mich. Vielleicht mal ein Thread zum Lachen, Schmunzeln, aber auch nachdenken... Und für alle, die noch hier her kommen werden...


    Mal was mir aufgefallen ist:

    - bei allen Fussgängerstreifen ist die Ampel NACH dem Streifen. Das heisst wenn man anhält steht man schon auf dem Streifen und kein Mensch kommt mehr durch. Unlogisch! :icon_eyecrazy:

    - Die Menschen hier sind teilweise wirklich Tratschmäuler. Sagen wir mal eine Stadt wie Manavgat ist vergleichbar mit einem Mini-Dorf in Deutschland oder der Schweiz. Jeden interessiert was die Nachbarn machen und es wird fleissig weitergegeben.

    - Wenn man irgendwo hinkommt und es hat gerade niemand Zeit, wird man erstmal hingesetzt. Dann heisst es "in 10 Minuten"... Daraus werden mindestens 30. Keine Info oder so, warum und wer und wieso. Hä? Vielleicht passiert sowas ja nur mir, keine Ahnung.

    - Das Brot welches man angeblich lange halten kann, schimmelt nach drei Tagen, trotz trockener Lagerung ("Körnerbrot").

    - Jeder ist gleich der beste Freund... Da mein bester Freund, jener mein bester Freund. Man spielt hier zu schnell mit tiefgründigen Worten.


    Hm... Ich übergeb mal an euch. Für den Moment. :lol:
     
    Lady Yumus gefällt das.
  2. udalu
    Offline

    udalu New Member

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    im Himmel auf Erden muss man sicherlich nicht arbeiten:)

    Hier darf bzw. muss man(n/ Frau) viel mehr Stunden arbeiten um über einen "normalen" Lebensstandart zur verfügen... wer mehr "Luxus" will darf umso mehr arbeiten:)))

    Kein Autofahrer haelt an einem Zebrastreifen

    Wenn die Ampel auf ORANGE springt wird schon wild gehupt damit das dritte Auto in der Reihe auch bei GRÜN am Start ist... aus 2- spurig mach eine 4 spurige Strasse.

    Das Warten bei den Banken... eine halbtages Beschaeftigung.

    Das jeder Arbeiter eine Kreditkarte bekommt und sich vor lauter Ratenzahlung total verschuldet.

    Kein Kindergeld

    Kindergaerten müssen privat bezahlt werden

    usw.... ich liebe trotzdem dieses (geordnete) Chaos und das Leben hier... in Dt. fehlt mir der Trubel aber auch teilweise wiederrum die Gelassenheit der Menschen
     
  3. gueray
    Offline

    gueray New Member

    Registriert seit:
    4 Juni 2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hotelfachmann
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    Erdogan, Gül, Unakitan und der ganze Rest........
     
  4. selvi boylum
    Offline

    selvi boylum Guest

    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    es gibt leider Gottes immer noch zu viele Straßenkinder.
     
  5. vanararat1966
    Offline

    vanararat1966 Moderator

    Registriert seit:
    24 Januar 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    in der IT Branche, Back Office, graue Eminenz...
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    Es gibt nicht viel, was mich ärgert. Es ist wie es ist und ich bin anpassungsfähig. Ich mag das Chaos, die Lebenseinstellung, die Überlebenskünstler.

    Etwas, was mich aber definitiv stört, ist die Haltung zur Müllentsorgung bzw. die Passivität diesbezüglich der Behörden.

    Beispielsweise am Strand von Kizkalesi (nicht am Hauptstrand, wo alle liegen, sondern am ersten Abschnitt direkt bei der Burg auf dem Festland). Da wurde über Pampers, Wasserflaschen, Papier, sonstiger Müll, einfach alles stehen und liegen gelassen. Einfach nur schade. Wir haben uns immer ganz nach vorne ans Wasser geflüchtet, da war es weniger schlimm und es kam nicht das an der Müllhalde am Meer liegen Feeling auf.

    Mein Mann und ich hatten uns tatsächlich überlegt, eines Tages mit Mülltüten einzufahren und den Müll einzusammeln. Vermutlich wären wir als nicht ganz dicht angesehen worden.

    Getan haben wir es dann nicht.

    Gruss, VanArarat
     
  6. Side2008
    Offline

    Side2008 New Member

    Registriert seit:
    22 Januar 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    Kein Umweltbewusstsein. Müll und Schuttentsorgung im Wald.

    Weggeworfene Flaschen im Wald, dadurch Brandgefahr.

    Keine Verkehrszeichern beachten. Rote Ampel ist zum Teil nur eine Empfehlung.

    Dauernde Anquatscherei von den Geschäftsleuten und auf dem Markt.

    Abholzung der Pinienwälder.

    BESONDERS HAT MICH GEÄRGERT, dass die kleinen Strandhütten der Einheimischen an den Stränden komplett verschwunden sind.

    Umgang mit freilaufenden Tieren.
     
    Lady Yumus gefällt das.
  7. HorrorButterfly
    Offline

    HorrorButterfly Active Member

    Registriert seit:
    12 November 2007
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    schülerin
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    die unzähligen touristen bazars
    und vorallem der verkehr..
     
  8. Alayali
    Offline

    Alayali New Member

    Registriert seit:
    3 Juli 2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Stolze Mama und Hausfrau
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    am schlimmsten ist fürmich auch das umweltbewusst sein der türken sie vermüllen ihren eigenden strand die schönsten buchten und die küsten wenn wir zum besipel an der steil küste entlangfahren mit einer super aussicht und den shönsten bananen plantagen sind dazwichen wahre müllhaiden :roll:
    nicht das es in deutschland klinchrein waere aber hier ist es doch extrem was alels so aus dem auto fenster fliegt

    :icon_eyecrazy:*total aufreg*

    lg 8)
     
  9. KirazC*
    Offline

    KirazC* Guest

    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    jap das kenn ich auch aber aus deutschland... :lol:
     
  10. sabareeshan
    Offline

    sabareeshan Active Member

    Registriert seit:
    26 Dezember 2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    24
    Beruf:
    Krankenschwester, Praxisanleiterin für Pflegeberuf
    AW: Was ärgert euch in der Türkei?

    hmm das mit dem müll kann ich nicht bestätigen da ich meist in einer großstadt bin und da ziemlich viele mit müllsammeln beschäftigt sind hat mich an berlin erinnert:lol:

    als ich auf dem dorf war viel es mir mehr auf ich wollte den müll in den eimer werfen und fragte wo der sei wurde natürlich total geschockt angesehen und man zeigte mir das fenster, sprich der komplett angefallene müll wurde aus dem fenster in den garten geschmissen, okay verrottbare abfälle koennte ich eventuell noch als kompestsystem durchgehen lassen aber plastikflasche und co:icon_eyecrazy:

    was mich stoert ist der verkehr rote wozu wahrscheinlich eher um einwenig farbe in den verkehr zu bringen denn beachten tut die doch eh keiner:shock:

    ja ja und das getratsche naja man gewoehnt sıch mıt der zeıt daran
     
Die Seite wird geladen...