Was denkt Ihr gerade? (38)

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
8.623
8.968
113
Zuletzt bearbeitet:

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
8.035
11.804
113
Vielleicht interessiert es den einen oder die andere.


"Deshalb seien keine weiteren Nachforschungen oder andere Maßnahmen bezüglich der Xiaomi-Smartphones erforderlich. Das Ergebnis der Untersuchungen beziehe sich auf Deutschland."

Litauen hatte sich ausdrücklich auf inaktive Funktionen bezogen, die vermutlich jederzeit aktivierbar sind.
Außerdem werden die Geräte m.W. mit regional angepassten Funktionen ausgeliefert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Alubehütet

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
8.035
11.804
113
Kann ich verstehen und mir tut es unglaublich leid, wie Tiere dabei leiden. Also schön üben das nimmt Stress und sogar die Angst.
Er hat nicht gelitten. Nur ein wenig. Es war nur wieder die große, die ganz große Gizmo-Show. Kaum eingetrudelt, bekamen wir einen Pager, gingen ein bisschen spazieren, dann Pager: Behandlungszimmer 3. Wir schlenderten ums Gebäude herum durch den Garten, der Hund noch entspannt, erstarrte aber zur Salzsäule, als er merkte, wo's langging und weigerte sich, auch nur einen Schritt weiterzugehen. Zack, habe ich ihn kurzerhand auf den Tisch verfrachtet, dumm gelaufen. Abhören, untersuchen und Impfen gegen Zwingerhusten und Leptospirose war eins. Hat er gar nicht bemerkt, denn vorn lenkte ich ihn mit einem Leckerli von der Tierärztin von dem notwendigen Pieks ab. Aber dann kamen seine kostbaren Krallen an die Reihe. Unfassbar, was die Tierärztin und ihre Helferin (Modell: Walburga Wuchtig) sich beim Krallen kürzen für 8,57 € + 19 % USt. bieten ließen: Helferin auf der einen Seite, Ärztin auf der anderen, ich davor, strampelnder Hund mittenmang. Seine empörten Blicke und die Geduld der Tierärztin: unbezahlbar!
Unterdessen versprach ich ihm fürs nächste Mal ein Blasrohr. Ungefähr so wie bei Daktari. Einfach lautlos aus dem Gebüsch im Garten anpirschen, gut zielen; schon schläft der kleine Löwe und bekommt seine Maniküre gar nicht mehr mit. Was auf jeden Fall praktisch, aber andererseits schade wäre, weil wir für das Theater, das er unterdessen veranstaltet, eigentlich Eintritt nehmen könnten.
Gleich darauf benahm er sich wieder so, als sei nix gewesen, hockte brav im Wartezimmer, während sie die Rechnung fertigmachten, ließ sich später mit der aufgesparten Futterration bestechen und fiel ansatzlos in Tiefschlaf. Uffff ... geschafft! :)

Gizmo TA 1:22.jpg
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
8.623
8.968
113
Ich war eben mit meinem Patenkind im Schuhgeschäft, Hausschuhe kaufen. Carlito dachte gestern wohl das sind seine und als sie nicht passten war er verärgert.

Die Kleine hat sie unter die Couch geschoben, aber für freche junge Hunde ist das kein Problem.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
8.035
11.804
113