Wie lange bleibt Trump Präsident?

Dieses Thema im Forum "Politik- und Geschichtsforum" wurde erstellt von Msane, 25 Januar 2017.

?

Trump, nur für wielange?

  1. Klarer Fall, Trump wird vor Ablauf der Amtszeit aus seinem Amt entfernt

    12 Stimme(n)
    50,0%
  2. Trump wird 4 Jahre Präsident der USA sein

    8 Stimme(n)
    33,3%
  3. Trump wird wiedergewählt, und sogar 8 Jahre im Weißen Haus regieren

    4 Stimme(n)
    16,7%
  1. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.182
    Zustimmungen:
    3.263
    Geschlecht:
    männlich
    Ich würde die USA nicht mehr mit Herrschaft des Volkes in Verbindung bringen.
    Ich sehe die Herrschaft des Geldes.
    Und auch eine Demokratie sollte sich nicht zum Weltbestimmer machen dürfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Februar 2019
    sommersonne gefällt das.
  2. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Alles richtig, dennoch sind die Frauen(organisationen) eine bedeutende politische Macht in den USA. Nicht umsonst sitzen so viele Frauen in Zeiten von Trump im Kongress wie noch nie zuvor.
     
    Alubehütet gefällt das.
  3. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    3.008
    Trump hat verkündet, dass er zur Finanzierung des Mauerbaus den nationalen Notstand ausruft.
    Ob er damit den Kongress umgehen kann, ist umstritten. Pelosi schäumt und kündigte rechtliche Schritte an. Aber der nächste Shutdown ist damit erstmal abgewendet.
     
    sommersonne gefällt das.
  4. Alubehütet
    Online

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    9.220
    Zustimmungen:
    4.672
    Geschlecht:
    männlich
    Habe ich auch gehört. Was haben die denn für eine Notstandsgesetzgebung, die das hergeben soll? o_O
     
  5. santiago
    Offline

    santiago Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 September 2008
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    467
    Von der "Kriegsgurgel" welche Präsidentin werden wollte, hört, sieht und liest man (momentan) nichts mehr. Hoffe es bleibt so. Nur Pelosi und Pelosi.
     
  6. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.182
    Zustimmungen:
    3.263
    Geschlecht:
    männlich
    Trump ist der Notstand!
     
    Bintje, Berfin1980 und sommersonne gefällt das.
  7. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    4.181
    Du meinst vermutlich Hillary Clinton. Welche Kriege hätte sie dem amerikanischen Volk während des Wahlkampfs versprochen?
    Auch wenn ich ihre Nominierung für keine gute Wahl hielt, wäre ich gegenwärtig froh, Hillary im Oval Office zu wissen statt den Lügner und Gesinnungstäter Tump.
     
    Bintje und sommersonne gefällt das.
  8. Berfin1980
    Offline

    Berfin1980 Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Juni 2015
    Beiträge:
    2.960
    Zustimmungen:
    2.931
    Der Mann isr komplett neben der Spr und sollte schleunigst auf seinen Geisteszustand geprüft werden.

    Ich habe diese Pressekonferenz gesehen und kann daraus keine anderes Fazit ziehen. Jetzt hat er zumindest eine Klage am Hals, gegen diese Entscheidung.

    Ach ja und das amerikanische Handelsministerium sieht in Autos aus der EU eine Gefahr für die nationale Sicherheit. o_O

    Deine Benzinfresser kannst du übrigens behalten Donald...:cool:
     
    Bintje, sommersonne und eruvaer gefällt das.
  9. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    3.008
    Wollt ihr mal lachen?

    Nein, kein vorgezogener Aprilscherz, auch nicht der Postillon, sondern der "Tagesspiegel".
    https://www.tagesspiegel.de/politik...8oPSU_xm8gCdczZ3_LY_32M5IHwh954Oz6lPCn8LFTzvg
    Der Mann muss unglaubliche Komplexe haben.
    Sein krankhafter Neid auf Obama ist einfach nur lächerlich. Jedenfalls in dieser Angelegenheit.
    In anderen ist's m.E. brandgefährlich (siehe Iran-Abkommen, Pariser Klima-Abkommen und so weiter).
     
    eruvaer, sommersonne und Alubehütet gefällt das.
  10. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    6.380
    Zustimmungen:
    5.765
    Geschlecht:
    weiblich
    Wegen einem Gespräch mit Kim Jong Un, wobei es nicht einmal ein einziges konkretes Ergebnis gegeben hat und Kim abends vor Lachen nicht in den Schlaf kommt?
    Was hat Trump denn dem Abe angedroht das der ihn vorschlägt?
    Man kann nur hoffen das die Kommission auch darüber lacht.
     
    eruvaer gefällt das.
Die Seite wird geladen...