Wiederverheiratet Geschiedene: Kommt es im März 2014 zum Schisma?

naumburger

Well-Known Member
Was ein kleiner Wüstenstamm vor ein paar tausend Jahre als Sünde bezeichnet hat, nimmst du als ernsthaftes Argument für die Nichtbeschäftigung von Arbeitern in Krankenhäusern oder Kindergärten?

Der Ausgangspunkt war doch um beim Thema zu bleiben das in kath. Einrichtungen geschiedene Frauen ( die Männer zu benennen wurden vergessen ) zum Teil nicht eingestellt werden. Das sei diskriminierent und verstoße gegen die Grundrechte.
Nein, das nehme ich nicht als ernsthaftes Argument. Um es klar zu sagen , jede Diskriminierung eines Menschen ist für mich nicht akzeptabel , dazu gehören für mich alle Lebensbereichen !
Mir geht es darum das jeder Arbeitgeber sich seine Arbeitnehmer nach seinen Vorstellungen aussucht. Das macht natürlich auch die kath. Kirche.
Hier muß wieder einmal die Kath. Kirche mit ihren Einrichtungen den Sündenbock spielen.
Ein Beispiel aus der Wirtschaft, Stichwort Diskriminierung !
2 Bewerberinnen melden sich in einem Hotel oder bei einer Fluggesellschaft als Rezeptionistin bzw Flugbegleiterin auf eine Stellenanzeige. Die erste ist jung, dynamisch, hübsch und spricht 2 Fremdsprachen . Die zweite ist auch jung und hübsch und spricht 3 Fremdsprachen, hat aber einen Körperschaden zB einen Buckel. Frage : Wer von diesen beiden Damen wird in der Regel diese Stelle bekommen ?
Das nur zur Diskriminierung und den Grundrechten !
 

naumburger

Well-Known Member
Die Frage meinst du jetzt nicht wirklich ernst, oder?
Natürlich. Du hast von den christlichen "Religionen" geschrieben. Daher wollte ich wissen was du für christliche "Religionen" noch kennst. Ich kenne nämlich nur eine christliche Religion, die Christen / Christentum. In dieser christlichen Religion gibt es die verschiedenen Zweige wie zB die Evangelische und die Katholisch Kirche.
 

blackcyclist

Gesperrt
8 April 2009
23.493
5.921
113
Spreewald
Der Ausgangspunkt war doch um beim Thema zu bleiben das in kath. Einrichtungen geschiedene Frauen ( die Männer zu benennen wurden vergessen ) zum Teil nicht eingestellt werden. Das sei diskriminierent und verstoße gegen die Grundrechte.
Nein, das nehme ich nicht als ernsthaftes Argument. Um es klar zu sagen , jede Diskriminierung eines Menschen ist für mich nicht akzeptabel , dazu gehören für mich alle Lebensbereichen !
Mir geht es darum das jeder Arbeitgeber sich seine Arbeitnehmer nach seinen Vorstellungen aussucht. Das macht natürlich auch die kath. Kirche.
Hier muß wieder einmal die Kath. Kirche mit ihren Einrichtungen den Sündenbock spielen.
Ein Beispiel aus der Wirtschaft, Stichwort Diskriminierung !
2 Bewerberinnen melden sich in einem Hotel oder bei einer Fluggesellschaft als Rezeptionistin bzw Flugbegleiterin auf eine Stellenanzeige. Die erste ist jung, dynamisch, hübsch und spricht 2 Fremdsprachen . Die zweite ist auch jung und hübsch und spricht 3 Fremdsprachen, hat aber einen Körperschaden zB einen Buckel. Frage : Wer von diesen beiden Damen wird in der Regel diese Stelle bekommen ?
Das nur zur Diskriminierung und den Grundrechten !

Du vergleichst Wiederverheiratete mit Buckligen?

Wie stehts in der Bibel: Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

Um es mal ganz deutlich zu sagen, Sünde gibts nicht, hat es nie gegeben und wird es nie geben. Das ist nur ein Gedankenkonstrukt um den Menschen ein schlechtes Gewissen zu machen und sie leichter unterdrücken zu können. Das ganze Konstrukt ist so aufgebaut, das ein sündenfreies Leben NICHT möglich ist, ergo das schlechte Gewissen IMMER die Oberhand hat.
 
  • Like
Reactions: Msane

blackcyclist

Gesperrt
8 April 2009
23.493
5.921
113
Spreewald
Trotzdem haben diese " Straftaten " , ihren Ursprung in den 10 Geboten .

Aha und vor den 10 Geboten durfte man fröhlich morden? Und lies dir die sogenannten 10 Gebote mal genau durch, die Hälfte beschäftigt sich damit, dass es nur einen Gott zu geben hat, Sklaverei ist völlig okay und die Frau taucht irgendwo bei den Besitztümern der Männer auf.

Da bist du einfach einer der größten Lügen der christlichen Kirchen aufgesessen. Scheinbar macht sich keiner die "Mühe" einfach mal nachzulesen.
 
  • Like
Reactions: Amazone and Msane