Willkommen bei turkish-talk.com! Anmelden oder registrieren, um dabei zu sein.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Unterlagen...

Dieses Thema im Forum 'Deutsch - Türkisch' wurde von BiricikDerya gestartet, 19 Oktober 2008.

  1. Offline

    BiricikDerya New Member

    Mitglied seit:
    13 September 2005
    Erstellte Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich brauche nur paar wörter ins türkisch übersetzt!


    Aufenthalsnachweis oder Meldebestätigung
    Geburtsurkunde(nicht älter als sechs Monate)
    Heiratsurkunde
    Scheidungsbeschluss mit Rechtskraftbestätigung
    Familienregisterauszug(nicht älter als sechs Monate)


    Danke schon mal im Voraus!
    Anzeige:
  2. Offline

    univers Well-Known Member

    Mitglied seit:
    24 Mai 2008
    Erstellte Beiträge:
    12.406
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Bonn
    AW: Unterlagen...

    .......................
  3. Offline

    boncuklar Active Member

    Mitglied seit:
    19 Januar 2006
    Erstellte Beiträge:
    5.434
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    AW: Unterlagen...


    das hab ich im internet gefunden



    Notwendige Dokumente für die Eheschliessung mit Türken in der Türkei

    1. Personalausweis oder Pass (auch in Kopie, die von einem (türkischen) Notar beglaubigt wurde); Formularname: Türkiye Cumhuriyeti Nüfus Cüzdani Süreti ; alles mit Übersetzung

    2. Internationale Geburtsurkunde (mehrsprachig); braunes Formular: Dogum Kayit Örnegi

    3. Aufenthaltsbescheinigung des augenblicklichen Hauptwohnsitzes, nicht älterals 14 Tage; Formularname: Ikametga Ilmuhaberi; alles mit Übersetzung

    4. Internationale Familienstandsbescheinigung von der Heimatbehörde bzw. Ehefähigkeitszeugnis nicht älter als 6 Monate; Formularname: Evlenme Ehliyet Belgesi


    Zusätzliche Unterlagen für Geschiedene oder Verwitwete:

    1. Heiratsurkunde / Familienbuch mit Auflösungsvermerk; Formularname: Evlenme Kayit Örnegi; mit Übersetzung

    oder Auszug aus dem Familienregister mit Übersetzung alles nicht älter als 6 Monate

    2. Scheidungsurteil mit Begründung bei minderjährigen Kindern auch mit Sorgerechtsregelung; Formularname: Bosanma Karar ; mit Übersetzung

    oder Sterbeurkunde mit Übersetzung





    Die türkischen Standesämter (durchweg die Bürgermeisterei /Belediye) sind meist großzügig und begnügen sich mit dem Pass und dem Ehefähigkeitszeugnis des deutschen Partners. Wie auch immer, es gibt Ausnahmen, die Schwierigkeiten machen, dann werden die o. a. Dokumente vorgelegt werden müssen.

    Der türkische Ehepartner muss für das deutsche Standesamt (zum Erhalt des Ehefähigkeitszeugnisses für den deutschen Partner) und für die türkische Belediye alle Dokumente vorlegen!
  4. Offline

    BiricikDerya New Member

    Mitglied seit:
    13 September 2005
    Erstellte Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AW: Unterlagen...

    vielen dank euch beiden!
    die von mir genannten unterlagen, benötigt man in österreich, damit man ein ehefähigkeitszeugnis bekommt, um dann damit im ausland heiraten zu können!


    danke nochmal!
  5. Offline

    bebegim1610 New Member

    Mitglied seit:
    13 August 2008
    Erstellte Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    AW: Unterlagen...


    Hallo zusammen,

    weiß einer von euch ob das noch Aktuell ist, und wo ich vieleicht eine Türkische Übersätzung des kompletten Textes in türkisch finde bzw die Quelle? Das ist genau das was ich meinem Schatz mitteilen muss, und es währer einfacher wenn ich das in türkisch hätte.

    lieber
    Gruß
    Sveni

Die Seite empfehlen