as official administered fact?!? - Hallo????

Vaterlich

Well-Known Member
2 Dezember 2013
1.577
820
113
Hallo Leute,
Ich bin auf der Suche nach der origineller deutschen Version dieses Ausdrückes: "as official administered fact". Das steht in einer "notarielle Urkunde" bzw. "notarielle Testierung" (Eng. notarial certificate). Ganz klar, dass der Text ist im English verfasst aber erst im Deutsch gedacht. Beispiel: "excerpt of the commercial register - Auszug aus dem Handelregister". Was dürfte der deutsche Original von "as official administered fact" sein? Versucht bitte es mal ins Deutsch zurück zu übersetzen, villeicht wird es dann von der Bedeutung?

"I, [Notar], hereby certify according to § 20 Bundesnotarordnung (BNotO) as official administered fact that the enclosed excerpt of the commercial register of the lower district court of Stuttgart, concerning the X Gmbh,..."

Danke!
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
10.232
14.498
113
bin auf der Suche nach der origineller deutschen Version dieses Ausdrückes: "as official administered fact".
Ich, Notar X, bescheinige hiermit in Übereinstimmung mit § 20 Bundesnotarordnung als amtlich beurkundete Tatsache (oder amtlich beurkundeten Akt??), dass ... usw.usf. ...

So würde ich es machen, @Vaterlich . Wobei das jetzt nicht besonders elegant klingt, aber mein armes Hirn ist heute wie ausgewrungen.
Vielleicht warten wir auf @Berfin1980 ? Die kennt sich mit diesem staubtrockenen Gedöns vermutlich sehr viel besser aus.
 
  • Like
Reactions: Vaterlich

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.046
10.450
113
Die kennt sich mit diesem staubtrockenen Gedöns vermutlich sehr viel besser aus.
Na danke.... ;) :p

Ist eine notarielle Urkunde. Hier handelt es sich um ein Auszug aus den Handelsregister.

Die Originale liegen beim zuständigen Notar und dem der die Beurkundung in Auftrag gab. Die Unterschrift eines Geschäftsführers oder Kaufmanns muss von einem Notar beglaubigt werden für den Eintrag im Handelsregister.
Bin ich bei @Bintje
Man kann auch beurkundete und verwaltete Tatsache schreiben.
 

Vaterlich

Well-Known Member
2 Dezember 2013
1.577
820
113
Danke für die Mühe! Much appreciated!

Jetzt habe ich noch drei kleinere Fragen zum folgenden Textteil:

"I, [Name], as officially appointed substitute of Notary [Name] at Stuttgart for the County of Baden-Württemberg in Germany..."

* Mit dem "county" ist hier höchstwahrscheinlich "Bund" gemeint, oder? Oder gibt es noch eine andere, im Hierarchy untere ämtliche Einheit (bzw. Ort) namens "Baden-Württemberg" als der Bund?

** Wie soll man es lesen: "Notary [Name] at Stuttgart for the County of Baden-Württemberg" oder "officially appointed substitute [Notary at Stuttgart] for the County of Baden-Württemberg"? Anders gefragt: Wer ist bei noteriellen Sachen "zuständig" für bzw. in Baden-Württemberg - der Notar oder "officially appointed substitute of Notary"?

*** Gibt es nur ein Notar (oder mehrere NotarInnen) in Stuttgart? Kann man "Notary at Stuttgart" [Bei dem Stempel steht: "Notar in Stuttgart"] als "Notar von Stuttgart" auch lesen, ähnlich wie "Der Graf von Monte Christo" :D ? Wäre "Notary" hier "Graf", würde "der Graf in Stuttgart" "ein der Grafen von Stuttgart" oder "Der Graf von Stuttgart" bedeuten?

Danke!
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.046
10.450
113
Mit dem "county" ist hier höchstwahrscheinlich "Bund" gemeint, oder? Oder gibt es noch eine andere, im Hierarchy untere ämtliche Einheit (bzw. Ort) namens "Baden-Württemberg" als der Bund?
Damit ist das Bundesland gemeint und Stuttgart ist die Hauptstadt von BW.
** Wie soll man es lesen: "Notary [Name] at Stuttgart for the County of Baden-Württemberg" oder "officially appointed substitute [Notary at Stuttgart] for the County of Baden-Württemberg"? Anders gefragt: Wer ist bei noteriellen Sachen "zuständig" für bzw. in Baden-Württemberg - der Notar oder "officially appointed substitute of Notary"?
Zuständig dafür ist die Gerichtsbarkeit (die Register sind Bestandteil der Gerichte) vor Ort und der austellende Notar.
*** Gibt es nur ein Notar (oder mehrere NotarInnen) in Stuttgart? Kann man "Notary at Stuttgart" [Bei dem Stempel steht: "Notar in Stuttgart"] als "Notar von Stuttgart" auch lesen, ähnlich wie "Der Graf von Monte Christo" :D ? Wäre "Notary" hier "Graf", würde "der Graf in Stuttgart" "ein der Grafen von Stuttgart" oder "Der Graf von Stuttgart" bedeuten?

Es gibt bestimmt mehrere Notare in Stuttgart und ganz BW. Das ist eine extra Ausbildung die dem Jura Studium folgt.
 
  • Like
Reactions: Bintje