Auch gekauft

Dieses Thema im Forum "Türkisch - Deutsch" wurde erstellt von Vaterlich, 16 Mai 2019.

  1. Vaterlich
    Offline

    Vaterlich Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    622
    Ich brauche (zuerst singemäss) die volle Version von "auch gekauft" auf Bild im Anhang. Es geht um eine Art Menu/Navigation auf einer Webseite. Kombinert gerne mit dem obigen ("Montagezubehör mitbestellen") oder unteren ("Anfrage") Item, falls es daraus eine deuthlichere Bedeutung ergäbe. Es kann ein Formatsproblem auch sein.

    Was sind/wird/werden "auch gekauft"?
     

    Anhänge:

  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    9.952
    Zustimmungen:
    4.979
    Geschlecht:
    männlich
    Kann man so machen. :)
     
  3. Vaterlich
    Offline

    Vaterlich Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    622
    Vielleicht: [Neben das und das], werden [diese] "auch gekauft"? Und nur dann kann man erfahren, was genau "diese" sind, wann man darauf klickt?
     
  4. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    18.071
    Zustimmungen:
    15.763
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja so ist es.
    Der vollständige Satz könnte lauten:
    "Kunden, die die ausgewählte Folie kauften, haben Ajax [auch gekauft]" und der "auch gekauft"-Knopf bringt dich dann zur Auswahl von Ajax Zitrone, Ajax Kiwi usw ;)
     
    Vaterlich gefällt das.
  5. Vaterlich
    Offline

    Vaterlich Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 Dezember 2013
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    622
    Hahaha!... Eruuu, du bist verdammt lustig! :)
     
    eruvaer gefällt das.
  6. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    9.952
    Zustimmungen:
    4.979
    Geschlecht:
    männlich
    „auch interessant“ ist, glaube ich, der Klassiker.


    Ich kaufe selten im Internet, noch nie in klassischen Internetshops, müßten andere was sagen. Davon ab würde ich den Link auch nach ganz unten setzen, unter „Anfrage“ und „Bewertung“. Erst einmal interessiert mich alles zum konkreten Produkt, erst dann will ich wissen, was es sonst noch so geben könnte.

    „Auch gekauft“ ist mir zu aggressiv. Gemeint ist ja ein freundlicheres „Guck doch mal auch da hin, könnte ja auch was für dich sein“.

    Ich hab da keine Ahnung von. Es gibt da eingefahrene, klassische Lösungen, Interneteinkäufer wissen das besser.
     
  7. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.912
    Zustimmungen:
    9.041
    Geschlecht:
    weiblich

    Kannst ja mal bei Amazon.de selber gucken. Man klickt eigentlich nicht drauf, weil einem auf der Seite die Artikel mit kleinen Bildern gleich gezeigt werden. Das sind dann meist mehrere ähnliche oder zusätzliche Artikel, welche man dazu benötigen könnte. Erst bei Interesse klickt man drauf und wird weitergeleitet.
     
  8. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    13.912
    Zustimmungen:
    9.041
    Geschlecht:
    weiblich
    Screenshot_20190517-052448_Chrome.jpg Screenshot_20190517-052401_Chrome.jpg
     
    Alubehütet gefällt das.
Die Seite wird geladen...