Auswandern mit Kind

Acikgöz

New Member
9 Dezember 2018
5
3
3
37
Hallo ich möchte in die Türkei Auswandern hab eine Tochter sie ist 9 Jahre und geht in die 3 Klasse
würde sie gerne erst mal für 1 Jahr von der schule nehmen wie geh ich vor kennt da sich jemand
aus.
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.040
18.165
113
Hallo ich möchte in die Türkei Auswandern hab eine Tochter sie ist 9 Jahre und geht in die 3 Klasse
würde sie gerne erst mal für 1 Jahr von der schule nehmen wie geh ich vor kennt da sich jemand
aus.
Hallo @Acikgöz , sei willkommen! :) Möchtet Ihr dauerhaft in der Türkei bleiben oder dann wieder zurückkommen?

Ganz so leicht ist es nicht, das Kind für längere Zeit aus der Schule zu nehmen: In Deutschland herrscht Schulpflicht, in der Türkei auch.
Das heißt (zumindest nach meiner Auffassung und vorbehaltlich der Auskünfte besser informierter Menschen): Du müsstest sie auch in der Türkei einschulen (an einer staatlichen oder weitaus teureren Privatschule) - oder aber, die Möglichkeit besteht manchmal, sie in Deutschland für eine gewisse Zeit von der Schulpflicht befreien lassen, falls Ihr für alle Fälle doch eine Rückkehr plant. Dafür braucht es allerdings gute Gründe.
Und dann ist noch immer die Frage, ob es erlaubt wird. Der Wunsch nach einer Weltreise oder ähnlichem zählt in der Regel nicht. Aber das hängt auch von der Schule, den Leistungen, nicht zuletzt dem Bundesland und Deiner Überzeugungskraft ab. Wovon ich insbesondere im Fall einer geplanten Rückkehr nach Deutschland dringend abraten würde: das Kind einfach aus der Schule zu nehmen. Es sei denn, Ihr zieht ganz in die Türkei um und wollt sowieso dort bleiben.
Spricht Deine Kleine Türkisch? Oder müsste sie es erst lernen?
 

Acikgöz

New Member
9 Dezember 2018
5
3
3
37
ich selber bin Rentner werden weiter hier in DE angemeldet bleiben da ich alle 3 Monate nach DE kommen muss die Tochter und die Frau genau so ich würde sie erst mal für 1 Jahr von der schule nehmen da ich möchte
das sie die türkische Sprache besser lernt so wie die Kultur (Tochter kann Türkisch) und nach dem Jahr kann ich sie ja immer noch in DE abmelden wenn wir nicht zurück
kommen sollten
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.040
18.165
113
ich würde sie erst mal für 1 Jahr von der schule nehmen da ich möchte
das sie die türkische Sprache besser lernt so wie die Kultur (Tochter kann Türkisch) und nach dem Jahr kann ich sie ja immer noch in DE abmelden
Habe ich das richtig verstanden? Ihr würdet sie an der Schule erst einmal angemeldet lassen?
Das gäbe über kurz oder lang Probleme, falls Ihr sie nicht abmeldet oder keine Befreiung für sie erwirkt.


Jedenfalls würde ich unbedingt mit der Schule reden, damit es keinen Ärger gibt. Das wäre auch sinnig auch für den Fall, dass Ihr vielleicht zurückkehrt: Denn wenn sie jetzt in der 3. Klasse ist, käme in der nächsten Klasse die Schulartenempfehlung auf sie zu - und dann hätte sie ein Schuljahr versäumt.

Türkisch könnte sie in der Türkei meines Erachtens am besten in der Schule lernen. Dort hätte sie sofort Kontakt zu Gleichaltrigen und käme gar nicht drumherum. In welche Gegend wollt Ihr denn, wenn ich fragen darf?
 
  • Like
Reactions: sommersonne

Acikgöz

New Member
9 Dezember 2018
5
3
3
37
klar sprechen wir mit der schule und versuchen sie für 1 jahr raus zu nehmen und in der türkei wird sie in die schule gehn
mit der anmeldung meine ich nicht die schule sondern melde adresse
 
  • Like
Reactions: Bintje