Hilfe, kein Internet

alteglucke

Moderator
5 Juni 2006
11.358
4.843
113
57
Bonn
Hatte das schon mal jemand von euch? Ich bekomme keinen Browser auf. Firefox macht gar nix, IE sagt "Die Seite kann nicht angezeigt werden". Andere Programme tun's, WLAN funktioniert. Was könnte das sein? Sorry für die Kürze, ich schreib vom Handy.
 
J

Junimond

Guest
wenn ich sowas hatte, habe ich überall den strom gekappt, also auch bei der WLAN-box (oder wie immer die box heißt). danach habe ich alles wieder hochgefahren und dann ging´s wieder.
 
  • Like
Reactions: alteglucke

alteglucke

Moderator
5 Juni 2006
11.358
4.843
113
57
Bonn
Du hast den Wireless-Empfang am Rechner wieder eingeschalten?

Nein, ich bin ja schon ein bisschen älter und mache viele Fehler doch nur einmal. Ich weiß nicht, was es war, auch nicht, ob es dauerhaft funktioniert. Ich hab alle Diagnosetools laufen lassen und irgendwann ging dann doch der IE auf, als ich einen Link angeklickt hab. Von da aus hab ich mir dann einen neuen Firefox runtergeladen.
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
20.148
10.446
113
Wuppertal
Wie steht es um die Digitalisierung in Deutschland?

So:

Sechs Stunden und 19 Minuten dauerte es, bis sie in der FDP-Fraktion eingesehen haben, dass die Sache mit der Verfassungsbeschwerde wohl nicht klappen wird, zumindest nicht so wie geplant. "Wir haben es von 15.59 Uhr bis 22.18 Uhr per Fax probiert", erzählt Marco Buschmann, der parlamentarische Geschäftsführer der FDP im Bundestag, von den Anstrengungen der Partei am Montag. Dann habe man aufgegeben und stattdessen am Dienstmorgen einen Boten nach Karlsruhe geschickt. Der hat die Unterlagen beim Bundesverfassungsgericht eingereicht: eine Verfassungsbeschwerde gegen die "Bundesnotbremse", die seit dem vergangenen Wochenende in Kraft ist.
 
  • Like
Reactions: sommersonne