Mehlarten

oase56

Member
16 März 2008
77
30
18
Kusadasi
Einen schönen Gruß aus Kusadasi an alle.
Ich habe mal eine Frage. Was ist der Unterschied zwischen Kavilca- und Dinkelmehl? Dann gibt es auch noch Dinkelvollkornmehl, Cavdar- und Kepeklimehl. Sind die Unterschiede sehr gravierend? LG Oase
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.552
17.601
113
Leipzig
Kavilcamehl ist Emmermehl, eine Weizenart, Zweikorn. Für Brot backen und gesünder als Weizen.
Dinkelmehl ist auch eine Weizenart, hat aber mehr Vitamine und Mineralstoffe als Weizen. Geht auch für Kuchen.
Kepekli heißt Kleie, kann man nur anderen Mehlen zusetzen, nicht allein damit etwas backen.
Cavdar ist Roggen, damit kann man Brot backen, für Kuchen würde ich es nicht nehmen.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.001
18.114
113
Kavilcamehl ist Emmermehl, eine Weizenart, Zweikorn. Für Brot backen und gesünder als Weizen.
Dinkelmehl ist auch eine Weizenart, hat aber mehr Vitamine und Mineralstoffe als Weizen. Geht auch für Kuchen.
Kepekli heißt Kleie, kann man nur anderen Mehlen zusetzen, nicht allein damit etwas backen.
Cavdar ist Roggen, damit kann man Brot backen, für Kuchen würde ich es nicht nehmen.
Ich wusste, dass du das wissen würdest! :) Toll, ich hab überhaupt keinen Schimmer davon.
 

oase56

Member
16 März 2008
77
30
18
Kusadasi
Das hast Du super erklärt. Ich habe nach 6 Jahren Türkei wieder etwas dazu gelernt. Ganz fremd war es mir nicht, aber welches Mehl für was, das wusste ich nicht so recht. Danke für die Details.
 
  • Like
Reactions: sommersonne