Petition für Leyla & Leo

Leo_69

Well-Known Member
29 Juni 2008
13.451
10.199
113
Candarli
Huhu,

Fliege in 2 Wochen in die Türkei. Braucht man da noch einen bestimmten Impfstatus.
Weiss das jemand?
Bin 2 mal geimpft und habe dann Corona bekommen. der Genesenen-Status läuft am 18.6 aus. Am 21 fliege ich.

Gruß
Leo
 
  • Like
Reactions: Alubehütet

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
9.300
13.309
113
Huhu,

Fliege in 2 Wochen in die Türkei. Braucht man da noch einen bestimmten Impfstatus.
Weiss das jemand?
Bin 2 mal geimpft und habe dann Corona bekommen. der Genesenen-Status läuft am 18.6 aus. Am 21 fliege ich.

Gruß
Leo
Nein, brauchst Du seit dem 1. Juni nicht mehr. Auch keinen negativen Corona-Test. Und der HES-Code ist sowieso schon vor längerem weggefallen.

Es kann höchstens sein, dass sie am Flughafen Fieber messen. Als ich im April dort war, machten sie es in Deutschland vorm Boarding (türkische Airline) und im Mai gar nicht mehr, weder beim Hin- noch beim Rückflug. Aber beim Rückflug aus der Türkei wollten sie dort Impfnachweise sehen.

Egal, was jetzt gilt: Nimm einfach Deine Impfnachweise mit. Dann bist Du auf der sicheren Seite.
FFP2-Masken empfehlen sich auch, bei meinen Flügen waren sie noch Pflicht. Was aber nichts daran änderte, dass die Corona-Warn-App direkt danach hochrot leuchtete -> Risikobegegnung am Tag des Rückflugs. Was mich wegen der Menschenmengen überall nicht sonderlich wunderte.
Fünf Tage Vorsicht bei ansonsten negativem Test und keinen Symptomen - fertig.

ps Wie die Airlines jetzt mit Masken umgehen, weiß ich nicht. Stecke Dir unbedingt welche ein, denn ich bekam auch mit, dass Leute ohne Masken am Gate tatsächlich abgewiesen und andererseits aber Masken im Flieger verteilt wurden. Im Zweifel schau auf die Websites der Fluggesellschaften.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Leo_69

Lumiukko

Well-Known Member
7 Juli 2011
1.760
1.574
113
Berlin
ps Wie die Airlines jetzt mit Masken umgehen, weiß ich nicht. Stecke Dir unbedingt welche ein, denn ich bekam auch mit, dass Leute ohne Masken am Gate tatsächlich abgewiesen und andererseits aber Masken im Flieger verteilt wurden. Im Zweifel schau auf die Websites der Fluggesellschaften.

Im Flugzeug nach Deutschland wurde auf Masken bestanden, die eine Flugbleiterin hat die Menschen aktiv darauf angesprochen - weil dies wohl noch so ist/war nach derzeitigem deutschen Recht. Beim Flug innerhalb der Türkei fragt niemand danach. Auch im Flughafen trug fast niemand eine Maske, ausser mir.

Ich persönlich trage generall überall mindestens FFP2 und in diesen Reisebussen und sobald ich mich innen mit anderen Menschen aufhalte eine gut sitzende FFP3 Maske. Die Leute benehmen sich als wär die Pandemie schon durch (in DE ja inzwischen auch), aber gerade jetzt stecken sich wieder vermehrt Menschen an, die vorher eigentlich vorsichtig waren, jetzt aber eben nachsichtig werden.

In der Türkei wird scheinbar auch nicht mehr geimpft. Gerade wenn dein Genesenenstatus (@Leo_69) eh ausläuft, hol dir vielleicht noch zügig die 3. Impfung, dann bist du drüben besser geschützt.

Kurzer Edit: Flug war mit THY.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
9.300
13.309
113
In der Türkei wird scheinbar auch nicht mehr geimpft. Gerade wenn dein Genesenenstatus (@Leo_69) eh ausläuft, hol dir vielleicht noch zügig die 3. Impfung, dann bist du drüben besser geschützt.
Also meines Wissens wird in der Türkei immer noch geimpft! Inwieweit niedergelassene Ärzte das noch machen, weiß ich nicht (vermutlich schon), aber in den staatlichen Krankenhäusern ganz sicher. Der Auffrischungsbooster wäre natürlich gut, aber vielleicht hat Leo das schon gemacht oder holt es nach. Er fliegt ja schon morgen. FFP-Maske, Abstand + gute Handhygiene ...

Was THY betrifft, @Lumiukko : Ja, einerseits achten sie auf Masken, sprechen Passagiere darauf an, auch Durchsagen im Flieger legen es einem nah. Andererseits staunte ich über eine mehrköpfige Familie, die samt Kleinkind geschlossen gänzlich ohne Masken nach Deutschland zurückflog und überhaupt nicht angesprochen wurde. So was gibt es auch. Vereinzelt, aber dennoch. ;)