Türkische Feiertage / Türk Bayramları

turkish talk

Well-Known Member
19 Januar 2005
9.898
3.486
113
München
Passt zwar nicht 100% in diese Rubrik, bis aber dieser Bereich ausgebaut wird, kann er ruhig hier bleiben.

Türkische Feiertage / Türk Bayramları

1. Januar
Yılbaşı

Deutscher Name: Neujahr
Erklärung: Der erste Tag des Jahres wird gefeiert.

8-11. Dezember 2008 (Beweglicher Feiertag)
Kurban Bayramı

Deutscher Name: Opferfest
Höchster sunnitischer Feiertag. Beim Opferfest wird des Propheten Ibrahim gedacht, der bereit war, seinen Sohn Ismail zu opfern.

23. April
Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramı

Deutscher Name: Feiertag der Nationalen Souveränität und des Kindes
Erinnert an die Eröffnung der Nationalversammlung, Souveränität der Fundamente der Republik.

19. Mai
Atatürk´ü Anma, Gençlik ve Spor Bayramı

Deutscher Name: Feiertag der Jugend, des Sports und an das Gedenken an Atatürk
Erinnerung an Atatürks Ankunft in Samsun. Beginn des Befreiungskrieges.

30. August
Zafer Bayramı

Deutscher Name: Feiertag der Befreiung
Erinnert an den entscheidenden Sieg des "Başkomutanlık Meydan Savaşı" im türkischen Befreiungskrieg

29. Oktober
Cumhuriyet Bayramı

Deutscher Name: Feiertag der Republik
Nationalfeiertag, erinnert an die Ausrufung der Republik durch Atatürk im Jahre 1923

2008: 1-3. Oktober (Beweglicher Feiertag)
Ramazan Bayramı

Deutscher Name: Fest des Fastenbrechens
Dieser Feiertag bildet den Abschluss des Fastenmonats Ramadan (Ramazan).


Des Weiteren gibt es sowas wie den "Heiligen Abend", nur dass es in der Türkei mehrere davon gibt. Streng genommen werden sie die "Heiligen Tage und Nächte" genannt.

Mevlid-i Şerif
Geburtstag des Propheten

Regaip Kandili
Nacht der Wünsche, Nacht der Empfängnis des Propheten

Miraç Kandili
Himmelsreise

Berat Kandili
Nacht der Vergebung


Viele Grüße und Danke, Wiki!