"Die Welt geht vor die Hunde" und die jungen Menschen lassen sich das nicht einfach bieten.

alterali

Well-Known Member
19 April 2007
13.495
4.074
113
mittenmang
Was an den Demos Quatsch ist: Die jungen Leute erwarten von den Politikern, dass sie eine Planetenrettungspolitik starten. Nur, die Politiker haben doch gar keine Ahnung. Und Lesch mit seiner Wissenschaft ist auch nicht gerade hilfreich.

Nein, junge Menschen, die 'streiken', sollten mal eigene Konzepte entwickeln.
 

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Was an den Demos Quatsch ist: Die jungen Leute erwarten von den Politikern, dass sie eine Planetenrettungspolitik starten. Nur, die Politiker haben doch gar keine Ahnung. Und Lesch mit seiner Wissenschaft ist auch nicht gerade hilfreich.

Nein, junge Menschen, die 'streiken', sollten mal eigene Konzepte entwickeln.
weil Kinder die besseren Mittel und Wege haben, Spezialisten ihre Arbeit machen zu lassen, ne?
 

Alubehütet

Well-Known Member
29 Januar 2017
27.714
14.671
113
Wuppertal
Zehn Jahre früher aus der Kohle aussteigen wäre schon mal ein guter Anfang. Da braucht es keine Konzepte für.
 

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Klar, je früher, desto besser, aber eben immer noch viiiiiiiiel zu wenig und zu langsam...


Dinge wie: den Hambacher Forst nicht abholzen
müssten längst eine Selbstverständlichkeit sein. Man braucht Unmengen mehr Fläche an jungen Bäumen als Äquivalent für einen alten Wald...
 
  • Like
Reactions: sommersonne

alterali

Well-Known Member
19 April 2007
13.495
4.074
113
mittenmang
Zehn Jahre früher aus der Kohle aussteigen wäre schon mal ein guter Anfang. Da braucht es keine Konzepte für.
Ich denke das ist doch viel zu einfach und eindimensional.
Hin zu den sogenannten erneuerbaren Energien. Die Sonne einfangen, Scheiße verbrennen.

Kohle ist auch eine erneuerbare Energie! Und Kohlenstoff als Baustein des irdischen Lebens ist auch viel zu schade zur Energieerzeugung.
 

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Die haben Chemieunterricht und noch gesunden Menschenverstand.
Sie haben basics gelernt, damit wissen sie mehr, als sich Politiker erinnern mögen, aber würdest du dich lieber von einem BioLK-Schüler oder von einem Chirurgen operieren lassen?
Sofern du den Chirurgen wählst, sollte das Schicksal unserer ökologischen Nische nicht mindestens in die Hände vom Chefarzt gelegt werden?

Falls nicht, bist du verrückt!? :eek: ;)
 

Berfin1980

Well-Known Member
19 Juni 2015
10.796
11.386
113
Habe keine Demo für Leipzig gefunden. Ganz schlecht.
12:30 Willy Brandt Platz ;) sehr gut!

Derweil in Erlangen.

In Erlangen trugen rund 45 Jugendliche ihren Protest gestern Abend in eine Bürgerversammlung und forderten die Stadt dazu auf, den Klimanotstand auszurufen – mit einem ersten Erfolg.

Link

Und im PIK in Potsdam waren sie auch zusammen mit Greta.

Link

Montag um 11.00 Pressetermin im Museum für Naturkunde in Berlin, da werden auch Forderungen zu, Klimaschutz artikuliert.