Gegenteil von Vertiefung

Vaterlich

Well-Known Member
2 Dezember 2013
1.583
822
113
Was ist das Gegenteil von Vertiefung? Eine "Abtiefung" wäre super, aber Deutsch ist nie so gutherzig, oder? Die Untiefe kommt nähe, aber Untiefung gibt es nicht.

Sulkusvertiefung und -untiefe: Geht es nicht! Sulkusvertiefung ist die Vertiefung von Sulkus, dabei gibt es eine Handlung ("Vertiefung"), bei Sulkusuntiefe gibt es sowas nicht - statisch. Anyway, you get the idea. Was ist das Gegenteil von Vertiefung? Alternatively, shallow (as Verb, not as noun or adjective)?
 

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Erhebung oder Erhöhung je nachdem auf was es sich bezieht und in welchem Kontext.
Erhöhung ist wohl allgemeingültiger und eindeutiger.
Erhegung kann auch bedeuten einen Anspruch geltend zu machen :D
Welcome to German :cool:;)
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.015
18.131
113
Erhebung oder Erhöhung je nachdem auf was es sich bezieht und in welchem Kontext.
Erhöhung ist wohl allgemeingültiger und eindeutiger.

Exakt.

Erhegung kann auch bedeuten einen Anspruch geltend zu machen :D
Welcome to German :cool:;)

Erhegung? :confused: Kenne ich gar nicht. Ist das eine Spezialität aus der Schweiz?
 

Vaterlich

Well-Known Member
2 Dezember 2013
1.583
822
113
Danke für eure Mühe! Ich glaube, Verflachung ist, wonach ich suchte. Denn unter allen heisst nur Verflachung etwa: "Vertiefung rückgangig machen", während der (fiktiver) Startpunkt der Erhebung oder Erhöhung immer Null (Grad, Meter) ist.

Beispiel :D:
0 m => -10 m ==> Vertiefung
-10 m => - 5m oder 0 m ==> Verflachung
 
  • Like
Reactions: Alubehütet