Autobahn in der Türkei

Arminius

New Member
16 Oktober 2016
2
0
1
Wir fahren im folgenden Sommer mit dem Auto in die Türkei. Wer kann mir sagen, wie dort die Zahlung auf gebührenpflichtigen Autobahnen erfolgt?
Danke!
Arminius
 

Sithnoppe

Moderator
8 Oktober 2007
13.858
4.937
113
60
Niederrhein - NRW
Wir fahren im folgenden Sommer mit dem Auto in die Türkei. Wer kann mir sagen, wie dort die Zahlung auf gebührenpflichtigen Autobahnen erfolgt?
Danke!
Arminius

"Auf türkischen Autobahnen besteht eine streckenabhängige Mautgebühr. Die Bezahlung ist nur mit einem OGS-Gerät oder mit einer HGS-Karte möglich. Gegen Kaution erhalten Sie das OGS-Gerät, welches mit einer beliebigen Summe aufgeladen ist. Bei Durchfahrt einer Mautstelle wird der Pauschalbetrag abgerechnet. Die HGS-Karte wird ebenfalls mit einen beliebigen Betrag aufgeladen und wird beim Passieren einer Mautstelle abgelesen."

Quelle: Avd.de
 

Leo_69

Well-Known Member
29 Juni 2008
13.451
10.199
113
Candarli
"Auf türkischen Autobahnen besteht eine streckenabhängige Mautgebühr. Die Bezahlung ist nur mit einem OGS-Gerät oder mit einer HGS-Karte möglich. Gegen Kaution erhalten Sie das OGS-Gerät, welches mit einer beliebigen Summe aufgeladen ist. Bei Durchfahrt einer Mautstelle wird der Pauschalbetrag abgerechnet. Die HGS-Karte wird ebenfalls mit einen beliebigen Betrag aufgeladen und wird beim Passieren einer Mautstelle abgelesen."

Quelle: Avd.de

Ich hab die HGS Karte. Klebst du dir einfach hinter den Spiegel. Am sichersten bekommst du die bei jeder groesseren Post. Manchmal kann man die auch direkt an der Mautstelle bekommen. (aber nicht immer)Gibt es auch an grossen Raststaetten.
Faehrst du schwarz(also ohne ) durch wirst du erfasst und hast, ich glaub 10 Tage Zeit dir eine Karte zu besorgen und nochmal an einer Mautstelle durchzufahren(muss nicht die gleiche sein.) Dann wird dir der Betrag auch vom letzen Mal abgezogen(gebuehrenfrei)
 

Sithnoppe

Moderator
8 Oktober 2007
13.858
4.937
113
60
Niederrhein - NRW
Hab auch seit 3 Jahren die HGS-Karte. Klappt bestens. Muss man nur ab und zu wieder aufladen.
Wir brauchen sie meistens nur, wenn es durch Istanbul geht.
 

Arminius

New Member
16 Oktober 2016
2
0
1
Wir fahren im folgenden Sommer mit dem Auto in die Türkei. Wer kann mir sagen, wie dort die Zahlung auf gebührenpflichtigen Autobahnen erfolgt?
Danke!
Arminius
Danke für die Hilfe! Kann man auf dieser HGS-Karte erkennen, wie viel Guthaben man noch hat? Wie viel kostet die Karte und das Autobahnfahren auf 100km denn ca.?

Konfuzius: "Es ist leicht zu hassen und schwierig zu lieben. Das ist die Art, wie der große Plan funktioniert. Alle guten Dinge sind schwer zu erreichen, alle schlechten Dinge kriegt man mit Leichtigkeit."
 

Leo_69

Well-Known Member
29 Juni 2008
13.451
10.199
113
Candarli
Die Karte kostet nur 5 TL. Aufladen kannst du sie mit so viel oder wenig du willst.
Wie du dein Guthaben kontrollieren kannst weiss ich nicht mehr.
Normaler Weise wird es an der Ausgangsdurchfahrt angezeigt, gleich nachdem die Gebühr angezeigt wurde. Aber dafür bin ich immer zu schnell durchgefahren.
Ich glaub 100km Kosten 2,50 TL. Wiess ich nicht genau. Ändert sich auch ständig. Feiertag ist es kostenlos.
 

sommersonne

Well-Known Member
19 März 2017
18.608
17.643
113
Leipzig
Es gibt eine neue Brücke in der Türkei. Dadurch kann man viel Zeit sparen.