"Brokeback-Mountain"-DVD (türkisch synchronisiert bzw. türkische Untertitel)

Dieses Thema im Forum "Lifestyle" wurde erstellt von Tanrısız56, 3 Februar 2016.

  1. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.531
    Geschlecht:
    weiblich

    Ja, habe ich auch gesehen. Blöd, dass es nur zwei Sprachen gibt. Bei den türkischen DVDs war auch nur English/Türkçe zu lesen.
     
  2. Tanrısız56
    Offline

    Tanrısız56 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28 Februar 2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    268
    Geschlecht:
    männlich
    "Willkommen in Almanya" hat mir gut gefallen, ich könnte mir den Film noch mal anschauen, wenn es ihn mit türkischer Vertonung + Untertiteln gibt (so habe ich eine gewisse Chance, ein bisschen Sprache zu verstehen). Ansonsten ist "Brokeback Dağı" zum Mitbringen genau der passende Film. "Auf der anderen Seite" von Fatih Akin käme als Zugabe in Frage (Almancı-Regisseur, spielt in der BRD und der Türkei, u. a. mit Liebesbeziehung zweier Frauen, Hanna Schygulla spielt mit usw.). Akin ist für diesen Film allerdings vorgeworfen worden, das Innenleben türkischer Gefängnisse zu verharmlosen. Sei's drum. Dann bekomme ich halt nochmals erzählt, wie viele Journalisten, Linke, kritische Intellektuelle usw. in der Türkei unter üblen Bedingungen eingeknastet worden sind und werden. Stimmt ja bedauerlicherweise auch, weiß ich und finde es verabscheuenswert ...

    Hm ... Meine "westfälische Heimat" listet Schokolade nicht unter ihren Spezialitäten ... :)

    Das Pumpernickel kommt in einer (kleinen) bunten Blechgeschenkdose daher. Ist ja nur symbolisch. Als er mich beim letzten Aufenthalt zum Essen eingeladen hat, wurde ich "genötigt", eine Art Innereien-Suppe, die ich gegen seine Empfehlung hin nicht bestellt hatte, von seinem Teller zu probieren. Das Geschenkdosen-Pumpernickel braucht er dagegen nicht vor meinen Augen zu essen, kann er sonst was mit machen. An "westfälischen Spezialitäten zum Mitbringen" fällt mir ansonsten nur Schinken und Mettendchen (= Schweinefleisch) ein. Mein türkei-türkischer Freund hält zwar nichts von Religion im Allgemeinen und vom Islam im Besonderen, aber Schweinefleisch isst er nicht. Kann ich verstehen - ich habe auch einen Abscheu gegen Pferdefleisch, obwohl mir die historisch-religiösen Gründe gegen Pferdefleisch schnurzpiepe sind ...
     
  3. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.531
    Geschlecht:
    weiblich
    :D:D:D

    Ach du armer.
     
  4. eruvaer
    Offline

    eruvaer Well-Known Member

    Registriert seit:
    7 April 2014
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    17.302
    Geschlecht:
    weiblich
    und was ist mit Bier? ;)


    Lippischer Pickert
    [​IMG]


    Grubentuch - hilft auch beim verpacken :)
    [​IMG]
    oder alles mögliche hergestellt aus Stoffen mit Westfalendruck:
    [​IMG]
    ..typisch deutsch wäre da der klassische Jutebeutel :D

    weiss leider nicht von welchem Tier das ist, aber Töttchen:
    [​IMG]

    zu den Pumpernickel kommen dann entweder Essiggurken und Butterkäse oder
    etwas deftiges:
    Wirsingwickel
    http://www.chefkoch.de/rezepte/1141...ckel-mit-dunkler-Pumpernickel-Bier-Sauce.html
     
    Tanrısız56 gefällt das.
  5. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.423
    Zustimmungen:
    9.531
    Geschlecht:
    weiblich
    eruvaer gefällt das.
  6. Tanrısız56
    Offline

    Tanrısız56 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28 Februar 2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    268
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, das wäre nicht schlecht, wohl besser als Pumpernickel. Also ein besonderes Bier sollte es sein. Ich denke da an Frühlingsbock oder Maibock von einer westfälischen Privatbrauerei ...

    Danke! Wäre ich nicht drauf gekommen, obwohl mir das "Grubentuch" letztlich schon ein Begriff ist. Passt aber gut, da einer meiner Urgroßväter Ruhrgebietsbergmann (und Gewerkschafter) war, ich im Ruhrgebiet auch noch jede Menge Verwandtschaft wohnen habe usw. Die Bergleute haben sich früher in den Waschkauen mit Grubentüchern abgetrocknet, nachdem sie sich unter den Duschen gesäubert und "gebuckelt" hatten (= man wusch sich gegenseitig den Kohlenstaub vom Rücken).

    Es gibt qualitativ hochwertige und fuselfreie Grubentücher zu kaufen:

    http://www.amazon.de/Ross-Grubentuc..._cp_201_1?ie=UTF8&refRID=0CA1E6BNKT4P59KEAZ4P

    http://www.amazon.de/Ross-Grubentuc..._UL160_SR131,160_&refRID=17NHN9HYST12010Y1Q4F

    Also Mitbring-Set zusammengestellt, wird enthalten:

    DVD "Brokeback Dağı", DVD "Auf der anderen Seite" / "Yaşamın Kıyısında", Buch "Brokeback Dağı", Flasche Frühlingsbock / Maibock, Grubentuch zum Einwickeln.

    Danke für die Hilfestellung ... :)

    Und zum Abschluss noch das "Steigerlied" (Bergbau, Grube usw.) in einer originellen Ruhrpott-Version:

     
    beren und eruvaer gefällt das.
Die Seite wird geladen...