Köln: Pro-Erdogan Demo

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von Ottoman, 29 Juli 2016.

  1. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    11.815
    Zustimmungen:
    3.067
    Geschlecht:
    männlich
    Die Kurden in Nordsyrien sind jetzt doppelt gekniffen.
    Vor ein Paar Tagen, als die Russen ein paar Granaten bei denen abließen, spielte sich die USA noch als großer Beschützer auf.
    Jetzt wo the holy shit Biden da unten auftaucht bekommt Erdogan sein Brücke zum IS-Gebiet.

    Erdogan scheißt in den Topf!

    Und Gülen? das wäre allenfalls ne Trofähe. den kann er sich hinhenken.
     
    Mendelssohn gefällt das.
  2. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Seit wann betreibt Biden Kiekenspökerei? Das amerikanische Konzept ist Pragmatismus, auch wenn es nicht immer aufgeht, weil ihnen die Grenzen des Pragmatismus nicht immer bewußt sind. Kiekenspökerei geht jedenfalls anders. Da geht es um Traumgebilde, aber nicht um politische Realitäten.
    Realität ist jedenfalls, daß Biden Erdogan zugesagt hat, daß kein kurdischer Staat an türkischer Grenze entstehen wird. Grenzen werden nicht aufgeweicht. Einen kurdischen Staat auf dem ehemaligen IS_Gebiet zu errichten widerspricht jedenfalls der Vernunft und wohl auch dem Völkerrecht.
     
  3. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Das stimmt, aber auch die Kurden im Irak.
    Und wer hat sie verraten?
     
  4. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    11.815
    Zustimmungen:
    3.067
    Geschlecht:
    männlich
    ?????????????????????
    Die Sozialdemokraten?
    ??????????????
    Nee doch!
     
    Doris gefällt das.
  5. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Die CHP hatte ich jetzt nicht auf dem Schirm. :)
     
  6. Doris
    Offline

    Doris Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Januar 2015
    Beiträge:
    2.987
    Zustimmungen:
    3.556
    Geschlecht:
    weiblich
    Habe ich das behauptet? Lesen heißt lösen.
     
  7. Mendelssohn
    Offline

    Mendelssohn Well-Known Member

    Registriert seit:
    17 Januar 2016
    Beiträge:
    4.199
    Zustimmungen:
    4.009
    Ist es ein Gerücht, daß die Kurden nicht nur die Guten sind, sondern selbstredend nicht nur in Selbstverteidigung agieren, sondern auch Territorialansprüche stellen und die vom IS befreiten Städte nun ihrerseits mit Gewalt überziehen? Das war schon 2015 zu lesen und stellt keine Neuigkeit oder Spökenkiekerei dar.
    http://www.focus.de/politik/ausland...pfer-begehen-kriegsverbrechen_id_5009229.html
    Daß die Amerikaner erst jetzt die Reißleine ziehen, hängt damit zusammen, daß sie - wie in Afghanistan - zu spät die Komplexität erkannt haben. Zunächst sponserten sie alles, was gegen Assad war und damit auch Al Nusra/ IS, dann verlegten sie sich auf die Kurden, die moralisch als Anti-Islamismus Kämpfer hochgepeppt wurden, obgleich bekannt ist, daß die ländlichen Regionen der Kurden, egal ob in der Türkei, in Syrien, im Irak oder Iran, sehr traditionell und islamisch geprägt sind, und nun erkennen und begrenzen sie den neuen kurdischen Machtanspruch entgegen der Interessen des Verbündeten Türkei, aber auch des re-legitimierten Handelspartners Iran.
     
  8. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    8.201
    Zustimmungen:
    3.949
    Geschlecht:
    männlich
    Erdogan kommt! :)

    Er will diesmal ja auch wieder seine Landsleute sehen. Gerüchteweise sei z.B. die Dortmunder Westfalenhalle angedacht gewesen, das hat man ihm wohl ausgeredet.

    Jetzt verdichtet sich: Er besucht die Kölner Moschee! :)
     
  9. Almancali
    Offline

    Almancali Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 April 2014
    Beiträge:
    9.978
    Zustimmungen:
    8.778
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Palyaço
    Ich glaube ja weniger, dass er die Kölner Moschee besuchen möchte. Es liegt vermutlich eher daran, dass seine Schergen nirgendwo mehr einen Veranstaltungsort anmieten können. Letztendlich weicht man auf Orte und Grundstücke aus, die im Besitz (und Eigentum) türkischer und Erdogan nahestehenden Leuten sind.
     
    sommersonne und Alubehütet gefällt das.
  10. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    4.862
    Geschlecht:
    weiblich
    Er besucht nicht nur die Moschee, er eröffnet sie. Stinknormaler Besuch, das könnte ja jeder.
     
Die Seite wird geladen...