Letztes Jahr

Sasi92

Member
26 Januar 2016
37
16
8
Hallo ihr Lieben,

so nachdem ich mir mal ein paar Geschichten durchgelesen habe, schreibe ich hier nun auch mal. :)
Ich brauche einfach mal andere Personen mit denen ich über das ganze sprechen kann.

Ich bin letztes Jahr im Oktober mit meiner besten Freundin und ihrer Tochter spontan eine Woche in die Türkei geflogen. Irgendwann baute einer der Animateure immer mehr den Blickkontakt auf. Eigentlich war ich auch gar nicht interessiert daran, denn man kennt ja die ganzen Geschichten.

Eines abends kam er zu mir und fragte, ob er mir seine Handynummer geben darf. Ich habe ja gesagt und wir haben ein wenig geschrieben. Was mich eigentlich immernoch nicht besonders reizte.

Also kurz und knapp im Urlaub ist nichts gelaufen.

Nachdem ich wieder in Deutschland ankam, meldete er sich komischerweise immernoch - was auch bis jetzt anhält. Jeden Tag - morgens, während der Arbeit, abends! Und ich muss gestehen, ich mag ihn immer mehr!

Er ist Tunesier. 30 Jahre alt und ich 23.
Er macht sich Gedanken über alles. Was meine Familie dazu sagt, ob ich mit meinen 23 Jahren nicht eine andere Einstellung habe als er, denn er möchte Kinder/Familie gründen, möchte gerne einen "seriösen" Job mit dem er seine Familie ernähren kann und vorallem auch Zeit für seine Familie hat.

Ich glaube das was mich auch so anzieht und glauben lässt, dass er es schon ernst meint ist das, dass er sich jeden Tag meldet, obwohl er ja sozusagen keinen nutzen davon hat?! Ich bin in Deutschland und werde so wie es aussieht auch erst um Juli wieder in die Türkei fliegen.

Aber trotzdem habe ich doch Angst, dass ich da nicht die einzige bin die diesen Kontakt mit ihm hat.
 

Sabine

Well-Known Member
28 September 2005
6.741
2.251
113
53
bei Uelzen mitten in der Lüneburger Heide
...
Aber trotzdem habe ich doch Angst, dass ich da nicht die einzige bin die diesen Kontakt mit ihm hat.

Was ich voll und ganz verstehen kann.

Ich bin da gebranntes Kind. Mein erster Mann war Tunesier. Allerdings lebte er als ich ihn kennenlernte schon in Italien. Hat jedenfalls nicht funktioniert.

Ich wäre an Deiner Stelle froh, dass im Urlaub nichts weiter passiert ist, würde die ganze Sache als nette Erinnerung betrachten und ansonsten keine weiteren Gefühle investieren.
 

Yaso2.0

Well-Known Member
6 Februar 2014
3.565
4.461
113
Ich glaube das was mich auch so anzieht und glauben lässt, dass er es schon ernst meint ist das, dass er sich jeden Tag meldet, obwohl er ja sozusagen keinen nutzen davon hat?! Ich bin in Deutschland

Im Grunde hast du dir das erste schon mit deinem zweiten Satz beantwortet...

Sein "nutzen" ist, dass er dir glaubhaft vermittelt, dass er es "ernst" meinen könnte und du ihn doch mit nach Deutschland nehmen kannst.

Versteh mich bitte nicht falsch, ich persönlich halte davon überhaupt nichts. Das was sie dir erzählen, erzählt er sicherheitshalber wahrscheinlich noch 3 anderen. Was kostet ihn das? Nix.

Dreh doch mal den Spieß um und sage ihm ernsthaft, dass du an einem Leben in der Türkei mehr Interesse hättest, als ihn hierher zu holen. Der hat sich schneller "abgemeldet" als du gucken kannst.
 

Sasi92

Member
26 Januar 2016
37
16
8
Sein "nutzen" ist, dass er dir glaubhaft vermittelt, dass er es "ernst" meinen könnte und du ihn doch mit nach Deutschland nehmen kannst.
Bisher kam von ihm noch nichts, dass er nach Deutschland möchte.
Wie du schon sagst, das sind meine größten Bedenken, dass er das Ganze noch weiteren Mädels erzählt.

Ich denke auch oft daran alles abzubrechen, bevor ich mich noch mehr reinsteigere. Aber andererseits denke ich mir dann wieder, vielleicht ist es ja gar nicht so und er meint es auch ernst.
 

Strassenhund

Well-Known Member
6 November 2012
1.375
699
113
Zwischen Bodrum und Milas
www.facebook.com

Yaso2.0

Well-Known Member
6 Februar 2014
3.565
4.461
113
Bisher kam von ihm noch nichts, dass er nach Deutschland möchte.
Wie du schon sagst, das sind meine größten Bedenken, dass er das Ganze noch weiteren Mädels erzählt.

Ich denke auch oft daran alles abzubrechen, bevor ich mich noch mehr reinsteigere. Aber andererseits denke ich mir dann wieder, vielleicht ist es ja gar nicht so und er meint es auch ernst.

Bisher! Aber wenn man eine Beziehung aufbaut, wir es ja irgendwann darauf hinauslaufen, dass der eine Partner zu dem anderen zieht.

Hast du zufällig neulich mal Goodbye Deutschland gesehen?

Da war eine Mutter, 42 Jahre alt, sie hat sich Hals über Kopf in einen Türken verliebt in Side. Sie sprach die ganze Zeit davon, dass "ihr Mann" anders sei als alle anderen und sie würde ihre Hand für ihn ins feuer legen etc.

Sie ist dann nach Side gezogen und keine paar Monate später hatte er sie schon einmal geschlagen etc.

Was ich damit sagen möchte, egal was ist, du kannst einen Menschen nicht per Whatsapp, Skype oder Facebook so kennenlernen, wie man ihn bei persönlichen Treffen, auch mal spontan, kennenlernen kann.
Er wird dir niemal sein "wahres Gesicht" zeigen, auch wenn er es echt ernst meint. Dafür seit ihr zu weit entfernt.

Wenn du sagst, ich kann damit Leben, bisschen Spaß haben und danach geht jeder seinen Weg, dann lass dich darauf ein.

Aber über kurz oder lang wird dich das Thema dann ja einholen und meiner Meinung nach sind Probleme vorprogrammiert. Ich bin selber türkin, aber bei "arabischen" Männern wäre ich noch ne spur vorsichtiger, ich behaupte die sind noch "traditioneller" als so manch einer türkischer Pascha...
 

Yaso2.0

Well-Known Member
6 Februar 2014
3.565
4.461
113
Auch wenn das sehr häufig zutrifft, sollte man vielleicht nicht zu schnell, dass Seziermesser ansetzen.

an sich haste recht..

Aber ich glaube keinem einzigen Animateurstypen irgendwas.

Letztes Jahr in Marmaris wollte sich einer von denen abends mit mir alleine treffen und das obwohl ich tagsüber immer mit Mann und Kind am Pool/Strand war. Er wusste das ich verheiratet bin und hat es trotzdem drauf ankommen lassen. Ich wollte es erst meinem Mann sagen, tat es dann aber nicht. Ich wollte mir/uns den Urlaub nicht verderben!
 

Sabine

Well-Known Member
28 September 2005
6.741
2.251
113
53
bei Uelzen mitten in der Lüneburger Heide
  • Like
Reactions: Sophia2 and beren

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
ich würde das Kennenlernen über die Distanz nicht als völlig unmöglich brachten. mein Schnuffelpuffi hier, kannte ich auch ewig lange nur schriftlich online.
er ist exakt so wie beim schreiben und ich ebenso.
keine Überraschungen nix.

wie klappt das denn mit der Verständigung? spricht er so gut Deutsch?ihr beide gut englisch?

was mich stutzig machen würde an deiner Stelle ist, dass ihr im Urlaub wohl nicht sonderlich Kontakt hattet, er dich also eigentlich überhaupt nicht kennt.
dir jetzt von Familie und zusammen leben Pläne schreibt die noch so fern in der Zukunft liegen...dazwischen fehlt noch soooo viel....der erste Kuss?
aber er denkt schon an den letzten Schritt? ob ihr wohl heiraten und Kinder bekommen könnt?
redet ihr auch über das wer ihr jetzt seid? wie Ihr Euch in welcher Situation alles totale Arschlöcher verhaltet? wie schlecht ihr mit diesem und jenem Problem umgeht? die dunkle Seite sozusagen? wie arg der Chef nervt, wie langweilig jeder Tag ist, wie öde ihr am Wochenenden völlig ungeduscht unter Chipskrümeln begraben beim Nickerchen aufs T-Shirt sabbert?
oder so?
oder doch eher die schöne Zukunftsmusik, dass ihr beide frei Kinder, Haus und Hund wollt, dass ihr beide gerne einen Job mit netten Kollegen möchtet, der euch ein Leben sichert aber in erster Linie genug Freizeit lässt um mit dem Schatz das schöne Leben zu genießen und Seite an Seite alt zu werden...wie wichtig ihm die Familie ist, die zig Kilometer von ihm weg ist und mit der er eigentlich nur zu tun hat wenn er im Winter kein Geld hat....

klar kann man den Ganzen Tag schön schreiben von morgens bis abends. was ihm das bringt?
er fühlt sich nicht allein, ist unterhalten, kann während der Arbeit etwas in einer freie Zeit flüchten, vertreibt sich die Langeweile und übt bei jemand wie man ein Herz für sich gewinnt.

oder warum genau solltest du die eine besondere sein, die ihn total von Hocker haut?
nichts gegen dich. du bist sicher eine tolle Freundin, den du bist sensibel, einfühlsam, lässt dich auf deinen Partner ein, bist Kompromissbereit...aber hat er das tolle Paket auch verdient? oder schickt er es irgendwann doch mit einem "Brauch ich nicht mehr" angeknackst Heim?
 
  • Like
Reactions: Sophia2 and beren