Seçim 2023

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.002
18.115
113
Hmm. Gestern las ich, Erdoğan plane seine Balkonrede nach gewonnener Wahl diesmal nicht von der AKP-Zentrale in Ankara, sondern vom Präsidentenpalast aus zu halten. Bemerkenswertes Signal.

Anders als sonst werde ich die Hochrechnungen heute Abend nicht verfolgen, sondern mit dem Junggemüse essen gehen. Sushi und andere Themen.
Danach kann man immer noch schauen, was sich in der Zwischenzeit abgespielt hat.

Unterdessen ist die Lira abgestürzt.
 

Bintje

Well-Known Member
5 Mai 2018
13.002
18.115
113
Erdo hat sich offenbar nach Auszählung von etwas mehr als der Hälfte der Stimmen bereits zum Sieger erklärt.
Orbán und der Emir von Katar gratulierten schon.

https://www.spiegel.de/ausland/tuer...r-sich-a-2d2c3a5c-10a8-4d89-bd4a-a770174adfc4

 
  • Sad
Reactions: sommersonne

EnRetard

Well-Known Member
19 Februar 2017
9.587
12.173
113
Es war überraschend knapp. Bei einem fairen Zugang zu den Medien und ohne den Missbrauch staatlicher Ressourcen durch den Machthaber hätte Onkel Kemal gewonnen. In wieweit es abgesehen von einer moralischen auch eine taktische Fehlentscheidung war, Rechtsaußenpolitiker*innen zu umgarnen, kann ich nicht beurteilen, aber es hat den Anschein, als hätte das rassistische Pack am Rande des Bündnisses den Enthusiasmus bei der kurdischen Wähler*innenschaft gebremst.