Weniger bekannte sehr gute Serien

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Wenn Du schon alles gesehen hast, wirst Du mir recht geben, ansonsten empfehle ich Ray Donovan und Halt and Catch Fire. Zwei mehr als außergewöhnliche Serien, finde ich.
Das sind aber beides Dramen :confused:
Dramen verursachen in mir, genau wie diese ruhigen "Hausfrauenserien" (mir fällt grade keine ein...ist Rosamunde Pilcher eine Serie oder singt sie Schlager?), dieses Bedürfnis ganz langsam und sachte rhythmisch meinen Kopf gegen die Wand zu schlagen um besser unterhalten zu sein :confused:
haben auch Fargo mehrere Folgen geguckt, irgendwann dabei Brettspiele angefangen, dann doch irgendwann vor lauter Einöde aufgehört und gucken jetzt grade Fringe.
 

Lumiukko

Well-Known Member
7 Juli 2011
1.771
1.598
113
Berlin
Ich hatte gestern die erste Folge von Black Mirror gesehen. Mir persönlich ist diese Serie zu widerwärtig, denn Sie tut mit den Zuschauern etwas ähnliches, als die Serie "anprangert". Auch wenn ich diese Serie wohl nicht weiter schauen werde, sind viele Leute Fan der Serie.
 

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Ich hatte gestern die erste Folge von Black Mirror gesehen. Mir persönlich ist diese Serie zu widerwärtig, denn Sie tut mit den Zuschauern etwas ähnliches, als die Serie "anprangert". Auch wenn ich diese Serie wohl nicht weiter schauen werde, sind viele Leute Fan der Serie.
Die erste Folge war die mit dem Schwein oder?
bei der Folge fand ich die Serie richtig ätzend. Allerdings ist jede Folge anders. Erzählt auf unterschiedliche Art eine andere Idee. So ist eigentlich für jeden mindestens eine Folge dabei die gut ist. Man muss sie nur finden X)