Weniger bekannte sehr gute Serien

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
.. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht welche Serien bekannt sind :D

Aber ich gucke gerade
DEFENDERS
bin bei der ersten Folge. Dies ist ein Zusammenschluss der einzelnen Serien von Jessica Jones, Daredevil, Iron Fist und ...dem sexy schwarzen Mann öhmmm... Name vergessen... Luke.
Bisher so gut gemacht wie jede Einzelserie :)

Und hab leider grade die neuen Folgen von GOTHAM durch. Die Entstehungsgeschichte von Batman und den Bösewichten seiner Stadt. Ganz klasse find ich hier, dass die Serie ziemlich modern gehalten ist und trotzdem im zeitlichen Charme der Comics gehalten.
 

Almancali

Well-Known Member
1 April 2014
10.305
9.315
113
The Orville

Wer Star Trek mag, der könnte ggf. Gefallen an The Orville finden (z.Zt. nur auf englisch)...

Ich schau mir gerade die erste Staffel an...
 

Almancali

Well-Known Member
1 April 2014
10.305
9.315
113
Colony... Habe mir vorhin mal aus Spaß die erste Episode angesehen... Ist vielversprechend...
 

eruvaer

Well-Known Member
7 April 2014
19.793
17.325
113
Liebe.
Um Himmels Willen, dieses Deutsche Synchronsprechgemansche kann sich doch niemand antun :D
Er hat in der Schule kein Englisch gelernt.
Alles was er kann, kann er vom Zocken...
Anfangs haben wir deswegen nie etwas auf englisch geguckt, was für mich eine harte Umstellung war...ich lese auch jetzt immer noch Lippen um zu sehen wie e auf Englisch gesagt wurde :D
mit meiner WG haben wir dann irgendwann die damals neue Staffel GoT geguckt. Auf Englisch.
Alles studierte die sich was drauf einbilden gut englisch zu können...wie se so sind die jungen Studenten... ;)
Irgendwann fragte der eine war der Mann grade gesagt hätte, die andere sagte, dass sie mehrere Wörter aus dem Satz nicht kannte, mein Mann, der Hauptschüler, hat es ihnen dann übersetzt :D
Das Englisch sei ja einfach. Schwer sei nur dieses amerikanische Genuschel.
Mit Umgangssprache hat er so seine Probleme. Also Modern Family und Co.
Dr. Who die neuen Folgen haben wir jetzt auf Englisch geguckt. Je antiquierter und britischer das Englisch desto besser versteht er es. Auch Robin und Marian (das mit Sean Connery) im Original war kein Problem.
Das passiert wohl wenn man eine Sprache aus mittelalterlichen Computerspielen lernt :D
Aber sobald es eben an normale zeitgemäße Alltagssprache geht wird es für ihn anstrengend zu gucken und verdirbt ihm den Spaß. Also hab ich mich wieder ans Deutsch gucken gewöhnt.

Sprechen tut er übrigens klassisch deutsches englisch :D
Leider. Wenn er das "alte" Englisch noch so gut sprechen wie verstehen würde, wäre er endgültig zu geil um wahr zu sein :D
 
  • Like
Reactions: Zepelin