Anschlag Berlin city west

Dieses Thema im Forum "Aktuelle Ereignisse" wurde erstellt von alterali, 19 Dezember 2016.

  1. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    15.223
    Zustimmungen:
    7.945
    Geschlecht:
    männlich
    Oh, das könnte unangenehm werden :)

    Zweifel am Alleingang Amris
    Stand: 01.07.2020 06:01 Uhr

    Hat Anis Amri seinen Anschlag wirklich alleine ausgeführt? Der Untersuchungsausschuss im Bundestag will nun einen Gutachter beauftragen, der alle Spuren vom Tatort nochmals bewerten soll.


    Eigentlich steht das Ergebnis schon im Artikel. Amri kann nicht im LKW gesessen haben, ohne DNA-Spuren zu hinterlassen. Hat er aber nicht. Er war gar nicht drin im Truck.
     
  2. EnRetard
    Offline

    EnRetard Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 Februar 2017
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    6.279
    Geschlecht:
    männlich
    Wer war's denn? Der tiefe Staat?
     
  3. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    15.223
    Zustimmungen:
    7.945
    Geschlecht:
    männlich
    An den habe ich zumindest Fragen. Warum sie die Verhaftung von Amri in mindestens drei Bundesländern verhindert haben. Berlin, Baden-Würtenberg und NRW lag jeweils genug Material vor, ihn wegen Passfälschung, Drogenhandel usw. dranzukriegen.

    Das Innenministerium ist zu fragen, warum der Hauptzeuge und mutmaßliche Mitverdächtige eine Blitzabschiebung verpaßt bekommen hat.
     
  4. sommersonne
    Online

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    10.030
    Zustimmungen:
    9.137
    Geschlecht:
    weiblich
    Na da müßten aber noch eine Menge Anderer abgeschoben werden. Das ist doch nichts besonderes. Wird dir jeder Polizist erzählen.
     
  5. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    15.223
    Zustimmungen:
    7.945
    Geschlecht:
    männlich
    Hier mal ein Einblick, wie windig das war. Der saß im Knast, hatte 7 Monate auf Bewährung und eine neue Klage am Hals wegen Sozialbetrug. Hätte also sitzen müssen unabhängig vom Attentat. Hier ist ein Zeuge, wenn nicht Täter außer Landes geschafft worden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juli 2020
Die Seite wird geladen...