bevorstehende türkische Militäroperation (Zeytin Dalı 2)

Dieses Thema im Forum "Politik- und Geschichtsforum" wurde erstellt von Barispasa, 12 Januar 2019.

  1. HayatGüzel
    Offline

    HayatGüzel Active Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    135
    Kriegst du herzinfakt wenn noch ein paar Chp wähler anfangen so zu denken wie Erdogan? :rolleyes:
     
  2. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.906
    Zustimmungen:
    6.109
    Geschlecht:
    männlich
    Das gibt nichts. Putin hat „njet“ gesagt zu einer weiteren türkischen Militärpräsenz. Die Kurden fahren schon mit den Russen Patrouille. Habe ich im Ölzweig-Thread verlinkt. Und ehrlich gesagt, diese Islamisten, die die Türkei als Hilfstruppen anschleppt, braucht in Syrien auch kein Mensch. Die Russen werden der YPG die schweren Waffen abnehmen. Alles gut.
     
  3. Bintje
    Offline

    Bintje Well-Known Member

    Registriert seit:
    5 Mai 2018
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    4.796
    Keine Idee, was du da verlinkt hast, müsste ich mal nachlesen.
    Was ich dieser Tage ganz interessant fand, war dieser Artikel:

    https://www.welt.de/print/die_welt/...-Rueckzugs-Chaos-koennte-Erdogan-heissen.html

    Natürlich auch mit Vorsicht zu genießen; in Syrien dreht sich das Blatt so schnell, dass seriöse Vorhersagen meiner Meinung nach schlicht nicht zu treffen sind. Aber ich finde, dass relativ viel für die dort vertretene Sichtweise spricht. Auch wenn es tatsächlich zu genügen scheint, dass Erdo nur die nationalistische Karte spielen muss, um die Mehrheit der Türken parteiübergreifend hinter sich zu scharen. Alles Terroristen, also Hauptsache druff! - das zieht, egal, wie es ausgehen könnte. Dazu kommen neoosmanische Träume und der verbreitete Wunsch, in die Türkei geflüchtete Syrer wieder zurück in ihr zerstörtes Herkunftsland zu schicken.
     
    ege35 und sommersonne gefällt das.
  4. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.906
    Zustimmungen:
    6.109
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist mir zu einfach. Wenn das Ergebnis von Erdogans Kurdenpolitik ist, daß es nicht nur ein PKK-irakisch-Kurdistan gibt, sondern auch noch einYPG-syrisch-Kurdistan, dann hat Erdogan was falsch gemacht. Das ist nicht nur momentane Innen-, Wahlkampfpolitik.
     
  5. Alubehütet
    Offline

    Alubehütet Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Januar 2017
    Beiträge:
    11.906
    Zustimmungen:
    6.109
    Geschlecht:
    männlich

     
  6. beren
    Offline

    beren Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 März 2015
    Beiträge:
    14.237
    Zustimmungen:
    9.393
    Geschlecht:
    weiblich

    Müssen wir nicht wissen, es reicht, dass wir wissen, dass im März Wahlen sind.

    So einfach. ;)

    Da erwarten wir alles, wie immer.
     
    Berfin1980, sommersonne und Bintje gefällt das.
  7. HayatGüzel
    Offline

    HayatGüzel Active Member

    Registriert seit:
    7 Februar 2018
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    135
    Was ich nicht verstehe; braucht ihr keine Wähler??? Er macht was er für richtig hält aber ihr macht um wähler zu gewinnen scheinbar gar nichts. sonst würdet ihr nicht immer so schreiben; '' er macht für wahlen so '' ..
     
  8. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    3.557
    Geschlecht:
    männlich
    Warum beschränkst Du Deine Gebete auf Eure? Soldaten?
     
  9. alterali
    Offline

    alterali Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 April 2007
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    3.557
    Geschlecht:
    männlich
    Nicht Erdogan wurde gewählt, sondern ein Wahlbündnis AKP&MHP.
    Die Politik nach der Wahl war eher von der MHP als von der AKP geprägt.
     
  10. sommersonne
    Offline

    sommersonne Well-Known Member

    Registriert seit:
    19 März 2017
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    7.092
    Geschlecht:
    weiblich
    Die Mehrheit war sehr knapp und konnte nur durch das Bündnis mit der MHP erreicht werden. Allein wäre die AKP baden gegangen.
     
Die Seite wird geladen...